VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
AKI GmbH
Pressemitteilung

CeBIT 2011: Druckmanagement-Experte AKI zeigt Lösungen für wirtschaftliches und sicheres Drucken

Showcase "Sicherheit beim Drucken" ++ Leistungsstarkes, komfortables Druckmanagement für SAP-Anwender ++ Druckumgebungen optimieren mit "AKI Boxenstopp"
(PM) Würzburg, 16.02.2011 - Die AKI GmbH präsentiert auf der CeBIT die neuste Version ihrer intelligenten Druckmanagement-Lösung PrinTaurus. Die herstellerübergreifende, modular aufgebaute Lösung sorgt für wirtschaftliches, komfortables und sicheres Drucken in Druckerlandschaften aller Größen. Am Stand zeigt AKI in einem extra zur Messe gefertigten Showcase, wie sicheres Drucken in der Praxis aussieht. Darüber hinaus stellt das Würzburger Unternehmen sein Serviceangebot "AKI Boxenstopp" vor: Hier prüfen die Printmanagement-Experten die Druckerlandschaft eines Unternehmens auf Herz und Nieren. Die Profis beseitigen "Problemzonen", identifizieren Optimierungspotenziale und zeigen, wie sie sich realisieren lassen. AKI ist auf der CeBIT beim VOI (Verband Organisations- und Informationssysteme) in Halle 3, Stand D25, zu finden – im Enterprise-Content-Management(ECM)- und Dokumenten-Management-System(DMS)-Bereich.

Output-Management-Interessierte sollten insbesondere am Donnerstag, den 3. März, auf folgende Veranstaltungen achten:

- Um 10:30 Uhr stellt AKI in Halle 3 im OM-Forum MPS Park die Ergebnisse seiner aktuellen Markstudie "Erwartungen an intelligentes Print Management 2011" vor.

- Um 12 Uhr beginnt in Halle 3 im VOI-ECM-Forum die Podiumsdiskussion "Output-Management – Drehscheibe der Kommunikation" mit Moderator Dr. Werner Broermann.

- Um 13:30 Uhr in Halle 3 im VOI-ECM-Forum geht es um "Intelligentes Output-Management im SAP-Umfeld – Ein Praxisbericht" von Michael Karaman, Karaman Consulting.

Die Messe-Highlights von AKI im Überblick

Drucken in SAP-Umgebungen

PrinTaurus for ERP ist SAP-zertifiziert; es vereinheitlicht und vereinfacht das Druckmanagement in SAP-Umgebungen: zentrale Kontrolle und Administration aller SAP-Systeme über einen Single-Point-of-Control, dedizierte Rechtevergabe, keine aufwendigen Extraschulungen und höchster Druckkomfort. Die Lösung integriert sich nahtlos in SAP und kommuniziert über die BC-XOM-Schnittstelle. Druckerkonfigurationen und Printserver lassen sich ohne aufwendige Zusatzausbildung administrieren, und "verlorene" Druckjobs gehören der Vergangenheit an.

Sicheres Drucken mit Verschlüsselung und FollowPrint

Wie sicheres Drucken in der Praxis aussieht, zeigt AKI in einem Showcase am Stand. Druckaufträge werden mit AKI nur verschlüsselt über das Netzwerk zum Drucker oder Druckserver geschickt. Somit lassen sich Daten nicht von Unbefugten auslesen. Ein weiteres Sicherheitsproblem löst AKI über die individuelle Authentifizierung: Häufig bleiben Ausdrucke erstmal im Ausgabeschacht des Abteilungsdruckers liegen. Mit FollowPrint muss sich der legitime Empfänger direkt am Drucker authentifizieren, bevor der Druckvorgang beginnt. Wichtige Dokumente wie Lohnabrechnungen, sensible Finanzaufstellungen oder Krankenakten können somit nur vom berechtigten Empfänger aus dem Drucker genommen werden.

AKI Boxenstopp: schnelle Diagnose und Sofortmaßnahmen für effizientes Drucken

Zudem stellt AKI sein neues Serviceangebot, den "AKI Boxenstopp" vor. Dabei kommen die Würzburger Printmanagement-Spezialisten zum Unternehmen und nehmen die Druckerlandschaft vor Ort unter die die Lupe, identifizieren "Problemzonen" und zeigen Optimierungspotenziale auf. Sie geben konkrete Empfehlungen und Tipps, wie sich die Druckumgebung mit geeigneten Sofortmaßnahmen auf Vordermann bringen lässt.

Weitere Informationen unter ww.aki-gmbh.de

ca. 3.300 Zeichen
PRESSEKONTAKT
AKI GmbH
Frau Petra Krauß
Berliner Platz 9
97080 Würzburg
+49-931-32155-0
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Dr. Haffa & Partner
Herr Axel Schreiber
Burgauerstraße 117
81929 München
+49-89-993191-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AKI GMBH

AKI GmbH ist Spezialist für softwarebasiertes Druckmanagement. Zum Produkt- und Dienstleistungsportfolio gehört das gesamte Spektrum des Output-Managements wie Druckverteilung, Druckaufbereitung, Formularwesen sowie Archivierung von ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Dr. Haffa & Partner GmbH
Dr. Haffa & Partner wurde 1986 von Dr. Annegret Haffa und Dr. Horst Höfflin gegründet. Die heute 16 Mitarbeiter starke Münchner Kommunikationsagentur ist auf PR und Marketing für Hightech- und IT-Unternehmen ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
AKI GmbH
Berliner Platz 9
97080 Würzburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG