VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Casa:1 Zementfliesen | Dichantz & Wiegand GbR
Pressemitteilung

Casa:1 macht mobil – Internetseite im Responsive Design

Das außergewöhnliche Fliesenangebot von Casa:1 kann man jetzt auch mobil ganz bequem durchstöbern. Pünktlich zum aktuellen Google-Update wurde neue Internetseite von Casa:1 Zementfliesen umfassend überarbeitet und im Responsive Design programmiert.
(PM) Erftstadt, 29.04.2015 - Fünf Jahre nach seiner Gründung hat das Erftstädter Unternehmen Casa:1 Zementfliesen seine Internetseite casa1-zementfliesen.de weitgehend überarbeitet und im so genannten Responsive Design programmieren lassen. „Wir haben festgestellt, dass inzwischen mehr als 30 Prozent der Besucher über ein mobiles Endgerät auf unsere Website zugreifen. Dem wollten und mussten wir Rechnung tragen“, sagt Dieter Dichantz, Inhaber von Casa:1, und erklärt: „Der wichtigste Vertriebskanal ist unsere Website. Interessenten müssen sich gut zurechtfinden – egal, ob am PC, mit dem Tablet oder mit dem SmartPhone.“

Die neue Seite im Responsive Design – dreisprachig in Deutsch, Englisch und Französisch – kommt zur rechten Zeit: Am 21. April 2015 hat Google seine Suchalgorithmen dahingehend geändert, dass Websites, die „mobile-friendly“, also für eine mobile Nutzung gestaltet sind, besser eingestuft werden. „Wir gehen davon aus, dass uns das beim ‚Ranking‘ noch weiter nach oben bringt“, prophezeit Dieter Dichantz, dessen Unternehmen allerdings auch ohne diese Maßnahme bereits auf den vorderen Plätzen bei Google zu finden ist.

Beim Responsive Design passt sich die Seite dem jeweiligen Endgerät an. Je nachdem, ob man mit dem Tablet, dem SmartPhone oder am PC auf eine Seite zugreift, „reagiert“ diese und zeigt sich so, wie es für den Nutzer mit dem Gerät, das er gerade verwendet, am komfortabelsten ist. Der Vorteil liegt auf der Hand: Die Inhalte werden stets optimal dargestellt, das umständliche „Größerziehen“ einzelner Bereiche, und die damit verbundene Problematik, dass immer nur ein kleiner Teil der Seite erfasst werden kann, entfällt.

Neben der neuen Technik wurde die Internetseite von Casa:1 aber auch inhaltlich komplett überarbeitet. Dies war unter anderem nötig geworden, weil das junge Unternehmen sein Sortiment deutlich erweitert hat. Neben handgefertigten Zementfliesen aus Spanien bietet Casa:1 seit einiger Zeit auch ausgefallene Wandfliesen, wie etwa Metro-Fliesen und andere Fliesen im Vintage-Stil an, die ebenfalls aus spanischer Produktion stammen. „Die Möglichkeiten, unser inzwischen recht umfangreiches Angebot auf der bisherigen Website kundenfreundlich darzustellen, waren begrenzt, eine Neuauflage unumgänglich“, so Dieter Dichantz.

Für die technische Umsetzung des Relaunchs von www.casa1-zementfliesen.de zeichnet die ecco marketing service GmbH mit Sitz in Leverkusen verantwortlich. Die Full-Service-Werbeagentur bietet seit 1998 alle Dienstleistungen rund um Marketing, Print, Public Relations, Media, Event und Internet.

Das nächste Projekt von Casa:1 ist eine Neuprogrammierung des Zementfliesen-Konfigurators, mit dem sich Kunden am Bildschirm ihre Wunschfliesen zusammenstellen können. „Der Konfigurator ist damals in Adobe Flash programmiert worden, und das funktioniert auf mobilen Endgeräten leider nicht“, erläutert Dieter Dichantz und verspricht: „Hier wird es bald eine neue Version geben, die ebenfalls mobiltauglich ist.“
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Casa:1 Zementfliesen | Dichantz & Wiegand GbR
Frau Dipl.-Übersetzerin Silke Wiegand
Platanenweg 22
50374 Erftstadt
+49-2235-6984674
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CASA:1 ZEMENTFLIESEN | DICHANTZ + WIEGAND GBR

Casa:1 Zementfliesen mit Sitz in Erftstadt bei Köln bietet handgefertigte Zementfliesen, die nach einem traditionellen Verfahren ausschließlich in und nur mit Materialien aus Spanien einzeln in Handarbeit hergestellt werden. Die ...
PRESSEFACH
Casa:1 Zementfliesen | Dichantz & Wiegand GbR
Platanenweg 22
50374 Erftstadt
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG