VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Capisol GmbH
Pressemitteilung

Canada Gold Trust II - Startschuss in Österreich

(PM) Konstanz, 26.06.2012 - Mit der Veröffentlichung im Amtsblatt der Wiener Zeitung vom 19. Juni 2012 ist nunmehr der offizielle Startschuss gefallen, Anleger aus Österreich können eine Beteiligung an Canada Gold Trust II zeichnen. Mit dem Vertriebsstart zählt Canada Gold Trust, obwohl erst seit dem vergangenen Jahr im Emissionsgeschäft tätig, zu den wenigen Anbietern aus Deutschland, die einen Kapitalmarktprospekt nach österreichischem Recht erstellt haben. „Mit dieser Genehmigung geht eine umfangreiche Haftungsabsicherung einher, wie sie für Österreich typisch ist“, erklärt Peter Prasch, Geschäftsführer von Canada Gold Trust. Bei einem Platzierungsvolumen von 3,6 Millionen EUR für den österreichischen Markt ist ein Einstieg ab einer Zeichnungssumme von 5.000 EUR zuzüglich 5% Disagio möglich.

Was bietet Canada Gold Trust II

Der Canada Gold Trust II bietet bei nur 3,5-jähriger Laufzeit eine prognostizierte Ausschüttung von 14 Prozent. Es findet eine quartalsweise Ausschüttung statt. Vor fallenden Goldpreisen schützt eine spezielle Absicherung (Hedging), die selbst bei zusammenbrechender Nachfrage und einem daraus resultierenden Verfall des Goldpreises eine wirtschaftlich sinnvolle Gewinnung erlaubt. An ernsthaft zurückgehende Preise glaubt derzeit jedoch kaum jemand, eher noch an weitere Preissteigerungen. Und genau für diesen Fall hat der findige Anbieter sogar noch einen Renditeturbo eingebaut: Sollte der Goldpreis während der Fondslaufzeit durchschnittlich über 1.500 US-Dollar je Feinunze liegen, stehen den Anlegern je 10 US-Dollar über dem Startpreis 0,25 Prozent zusätzliche Ausschüttung zu. Bei einem durchschnittlichen Goldpreis über die Laufzeit von 1.700 US-Dollar, gibt es also fünf Prozent Zusatzausschüttung obenauf.

Beaver Pass Gold Mines

Investiert wird in die Claims des Partners Beaver Pass Gold Mines Inc. Diese liegen im Cariboo Regional District, im Herzen British Columbias, einer Region, die zu den goldhaltigsten der Welt gerechnet wird. Zwar sind diese Claims von Staatsseite seit vielen Jahren vergeben, doch Beaver Pass Gold Mines Inc. hat sich, zum Teil vor Jahren schon, die Rechte zum Abbau des gefragten und damit teuren Edelmetalls gesichert. Für Peter Prasch ist damit die enge Zusammenarbeit zwischen Canada Gold Trust und Beaver Pass Gold Mines Inc. eine goldrichtige Entscheidung. Die Anleger der Fondsbeteiligung profitieren nämlich davon, dass es den Experten aus Deutschland bereits durch den ersten Fonds gelungen ist, in Kanada sowohl die notwendige Infrastruktur als auch ein Netzwerk an Spezialisten aufzubauen, was auch zur Erschließung der Beaver Pass-Goldquellen im Cariboo District genutzt werden kann.

Presseanfragen an: Pressebüro Wien, Frau Anni Glas, +43 664 876 9552, anni.glas@canadagold.de

Weitere Informationen unter www.canadagold.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Capisol GmbH
Frau Heike Laukat
Platanenallee 10
14050 Berlin
+49-30-91576323
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CANADA GOLD TRUST GMBH

Die Canada Gold Trust GmbH mit Sitz in Konstanz, vertreten durch ihren Geschäftsführer Peter Prasch, ist ein spezialisierter Anbieter für Vermögensanlagen im Rohstoffsegment (Gold) in Kanada. Sie hat derzeit ihre zweite ...
PRESSEFACH
Capisol GmbH
Platanenallee 10
14050 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG