VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Canada Gold Trust GmbH
Pressemitteilung

Canada Gold Trust (CGT): Gold gilt wieder als sicherer Hafen

Massive europäische Verschuldung sorgt für weiteren Auftrieb beim Gold
(PM) Konstanz, 31.10.2014 - „Nicht alles, was glänzt, ist Gold. Aber Gold glänzt wieder“, so die Kapitalmarktexperten von Canada Gold Trust (CGT). Neben Staatsanleihen von „sicheren“ Ländern ist Gold dabei für viele Investoren der sichere Hafen ihres Anlagevermögens. Der wichtigste Grund für die große Nachfrage ist eindeutig: Der US-Dollar notierte Goldpreis ist eindeutiger Gewinner gegenüber dem Euro. Da die Europäische Zentralbank (EZB) weiterhin günstiges Kapital in die Märkte pumpt, um die Wirtschaft anzuregen, besteht weiterhin eine große Inflationsgefahr.

Dies auch vor dem Hintergrund, als die Verschuldungsquote in der Eurozone inzwischen ein Rekordhoch erreicht hat, wie das Statistikbüro der Europäischen Union in Luxemburg veröffentlichte. Die Zeitschrift Fonds Professionell macht hierauf aufmerksam. Die „verheißungsvollen Botschaften“ von steigendem Wirtschaftswachstum mussten einer Wirklichkeit weichen, die da heißt: Die Schuldenberge wachsen in vielen Ländern der europäischen Union inzwischen besorgniserregend an. Italien und Griechenland gelten dabei als Spitzenreiter, aber inzwischen rücken auch andere Länder nach. Ein Ende dieser Problematik ist nicht abzusehen, da eine Einschränkung zu weiteren wirtschaftlichen Probleme führen würde. Statt Wirtschaftswachstum also stagnierende Märkte und Inflationsgefahr?

„Gold ist dabei nicht nur in physischer Form gefragt, sondern auch in Form von Derivaten“, meinen die Fachleute von Canada Gold Trust (CGT). Und die Deutschen horten immer mehr Gold, so die Überschrift eines aktuellen Beitrags im Wallstreet Journal. In absoluten Zahlen gerechnet ist derzeit ein Goldvermögen im Wert von 288 Milliarden Euro im Privatbesitz. Als Grund wird auch hier die Euro-Skepsis genannt. Fast 90 Prozent der Goldkäufer seien dabei mit ihrer Entscheidung zufrieden – ein Wert, den man nicht einmal bei Immobilienkäufern findet.

Auch Canada Gold Trust (CGT) als Anbieter bemerkt eine verstärkte Nachfrage nach Gold. Die Gründe der Käufer deckten sich dabei gänzlich mit den Ausführungen in den Medien. Viele erwarteten dabei nicht einmal einen großen Wertzuwachs, sondern erhofften sich lediglich einen Kapitalerhalt.

Weitere Informationen unter www.canadagold.de
PRESSEKONTAKT
Canada Gold Trust GmbH
Herr Peter Prasch
Obere Laube 48
78462 Konstanz
+49-7531-584 88 70
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CGT

Die Canada Gold Trust GmbH mit Sitz in Konstanz, vertreten durch ihren Geschäftsführer Peter Prasch, ist ein spezialisierter Anbieter für Vermögensanlagen im Rohstoffsegment (Gold) in Kanada. Sie hat derzeit ihre vierte Beteiligung erfolgreich platziert. Derzeit können sich Anleger noch an einem Genussrecht beteiligen.
PRESSEFACH
Canada Gold Trust GmbH
Obere Laube 48
78462 Konstanz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG