VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Camelot Management Consultants AG
Pressemitteilung

Camelot Transportation Analyzer schafft Transparenz in der Transportlogistik

Zeitnahe Berechnungen und Aggregationen durch SAP HANA-Technologie
(PM) Mannheim, 11.06.2013 - Mit dem Camelot Transportation Analyzer steht Logistikverantwortlichen ein Werkzeug zur Verfügung, das kurzfristig Transparenz über die Ströme und Kosten in der Transportlogistik ermöglicht. Investitionen in komplette Netzwerksimulationen und Analysen entfallen. Da sowohl für die Ist-Analyse als auch für die Simulation von Transportszenarien SAP HANA-Technologie zum Einsatz kommt, bereitet der Transportation Analyzer die Daten nahezu in Echtzeit auf.

"Obwohl die Transportlogistik ein zunehmend bedeutsamer Kostenfaktor ist, gibt es nur geringe Optimierungs- und Analysemöglichkeiten", sagt Uwe Sester, Head of Innovations & Products bei Camelot ITLab. Dies liegt zum einen an der fehlenden Integration der IT-Systeme in den Logistiknetzwerken. Hinzu kommt, dass die Daten sehr komplex und in großen Mengen vorhanden, aber meist von nur mäßiger Qualität sind.

Der Camelot Transportation Analyzer adressiert Entscheidungsträger, die aktuelle Standortbestimmungen und ein permanentes Berichtswesen ihrer Transportlogistik benötigen. Kern ist ein Best-Practice-Kennzahlensystem mit Simulationsszenarien zur Veranschaulichung von Effizienzpotenzialen, in das Camelot ITLab und Camelot Management Consultants die Erfahrungen aus einer Vielzahl von Transportlogistik-Projekten einbrachte.

Der Analyse und den Simulationsszenarien liegen Informationen aus Transportbelegen und Stammdaten zugrunde, die mithilfe von SAP BusinessObjects Data Services (SAP BODS) in die SAP HANA-Datenbank transportiert werden. Dabei werden die Stammdaten auf ihre Konsistenz geprüft, etwaige Datenfehler bereinigt und Dubletten eliminiert. Der harmonisierte Datenbestand, die so genannte Sendungsstruktur, wird in der SAP HANA-Datenbank aufbereitet, was eine kurze Reaktionszeit ermöglicht. Dies betrifft die Kosten ebenso wie die verschiedenen Möglichkeiten des Aggregierens von Lieferungen zu Transporten.

Die Benutzeroberfläche des Transportation Analyzers bietet eine Vielzahl von Analysewerkzeugen mit einstellbarem Detaillierungsgrad. Die extrem hohe Geschwindigkeit des Informationsflusses fördert eine interaktive und komfortable Betrachtung der Kennzahlen, zum Beispiel für Simulationen der Abfahrtsintervalle oder der Verteilung auf unterschiedliche Transportarten.

Die SAP HANA-Datenbanktechnologie kann ihr volles Potenzial nutzen, wenn Transportdaten regelmäßig eingelesen und ausgewertet werden. Der Einsatz des Camelot Transportation Analyzers ist ein erster integrativer Schritt dazu.

Hier geht es zum Webcast: www.camelot-itlab.com/de/publikationen/webcasts/camelot-logistic-transport-cost-analyzer/
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Camelot ITLab
Frau Imke Scheele

++49- 621-86298-800
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER CAMELOT ITLAB

Von Innovationen zu Ihren Lösungen Die Camelot ITLab GmbH ist ein eigenständiges, prozessorientiertes IT- Beratungsunternehmen innerhalb der Camelot International Group. Unsere innovativen Technologielösungen richten wir passgenau ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Camelot Management Consultants AG
Theodor-Heuss-Anlage 12
68165 Mannheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG