VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Sta*Ware EDV Beratung GmbH
Pressemitteilung

CRM und ERP unterwegs: App statt Sync

Der mobile Zugriff auf CRM- und ERP-Systeme wird immer wichtiger. Ein Offlinebetrieb bleibt dabei hinter den Möglichkeiten, die eine App mit Direktzugriff bieten kann.
(PM) Starnberg, 17.06.2014 - Ob Projektleiter auf der Baustellen, Vertriebsmitarbeiter im Außendienst oder als Manager im Urlaub, es gibt unzählige Beispiele, die bestätigen, dass die Anforderung auf CRM- und ERP-Systeme von unterwegs zuzugreifen, stetig wächst. In Anforderungskatalogen heißt es zu dem Thema immer öfter „Offlinebetrieb gewünscht“. Egal, ob es sich dabei um Zugriffe auf komplexe Daten, wie z.B. Angebotsverläufe, oder einfache Kontaktdaten handelt, besteht immer dasselbe Problem. Es muss gewährleistet sein, dass Änderungen auf dem mobilen Endgerät keine Informationen in den Stammdaten zerschießen und die Daten sollen möglichst aktuell sein. Ersteres ist mit viel Programmieraufwand inkl. diverser Sicherheitsabfragen und Rechtevergaben noch in Hand der Firma bzw. des Programmherstellers. Aber die Aktualität der Daten bleibt in den Händen der Mitarbeiter, deren mobile Endgeräte evtl. nicht zeitnah synchronisiert werden oder schlimmer noch, ganz abhanden kommen. Diese Probleme verhindert man mit dem mobilen Zugriff direkt auf die originalen Daten.

Der Starnberger CRM- und ERP-Hersteller Sta*Ware GmbH setzt daher auf die Eigenentwicklung von mobilen Apps. Diese sind sowohl für Androids als auch für iPhones/iPads verfügbar. „Wir setzen mit dem Sta*Ware InfoCenter seit jeher darauf, die richtigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt an die richtige Person zu verteilen, wobei diese Informationen natürlich immer die aktuellsten sein müssen.“, erklärt Christian Paucksch, Geschäftsführer der Sta*Ware GmbH. „Daher ist es nur konsequent, dass wir beim mobilen Zugriff weiter daran festhalten und einen direkten Zugriff auf die Datenbank herstellen.“ Die erste App für den Zugriff auf Kontaktdaten, Termine und Kenntnisnahmen ist nur der Anfang der Entwicklung. Die Sta*Ware GmbH plant bis Ende des Jahres weitere Apps für das Einsehen und Anlegen von Vorgängen, E-Mails, Notizen und Dokumenten.

Mit der derzeitigen Entwicklung der mobilen Endgeräte ist es Zeit, sich von einer Synchronisation zu verabschieden und jederzeit mit aktuellen Datenbeständen zu arbeiten.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Sta*Ware EDV Beratung GmbH
Frau Constanze Strauss
Moosstraße 18
82319 Starnberg
+49-8151-3689490
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER STA*WARE

Die Sta*Ware GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung und Implementierung kompakter CRM- und ERP-Software mit durchgängigen Prozessen. Das umfasst einerseits die Informationsverteilung und das Vorgangs- bzw. Dokumentenmanagement (CRM, DMS, ...
PRESSEFACH
Sta*Ware EDV Beratung GmbH
Moosstraße 18
82319 Starnberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG