VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Agentur Frau Wenk +++ e.K.
Pressemitteilung

CRF Institute verleiht eismann die Titel "Top Arbeitgeber Deutschland und Schweiz 2011"

(PM) Mettmann, 22.03.2011 - Im Mittelpunkt der Studie stand eine umfassende Fragebogenuntersuchung hinsichtlich der Kriterien Karrieremöglichkeiten, Primäre Benefits, Sekundäre Benefits & Work-Life-Balance, Training & Entwicklung sowie Unternehmenskultur. Diese Daten und Fakten wurden zeitgleich im Rahmen von Interviews durch ein Team erfahrener Wirtschaftsjournalisten vor Ort validiert und in journalistischen Porträts ergänzt. Insbesondere jungen Talenten und Young Professionals gibt das Gütesiegel „Top Arbeitgeber“ – das nur von zertifizierten Unternehmen getragen werden darf – eine wichtige unabhängige Benchmark für die Wahl ihres weiteren Karrierewegs an die Hand.

Das CRF Institute zertifiziert in Deutschland seit 2003 und in der Schweiz seit 2008 Unternehmen im Bereich Personalmanagement. Die Unabhängigkeit und Zuverlässigkeit der international eingesetzten CRF-Methodik sowie des Top-Arbeitgeber-Gütesiegels wurde vom niederländi-schen Wirtschaftsministerium bestätigt. Die Korrektheit der Auswertungs- und Scoringprozesse der einzelnen Studien wird zudem im Auftrag des CRF Institute durch das internationale Bera-tungsunternehmen A.T. Kearney und dem Wirtschaftsprüfungsunternehmen Grant Thornton sichergestellt.

eismann-Personalchef Herbert Kaiser zeigt sich über die Auszeichnungen hocherfreut: „Unser Ziel ist es, Absolventen, die bei eismann einsteigen, so gezielt wie möglich auf ihre spätere Führungsposition vorzubereiten. Unseren Führungsnachwuchs rekrutieren wir ausschließlich aus unserem Traineeprogramm. Wir bieten unseren Trainees also wirklich aussichtsreiche Karrieremöglichkeiten.“ Dass eismann erstmals auch in der Schweiz das Siegel erhalten hat, macht Kaiser stolz: „Dieser Erfolg ist eine wunderbare Bestätigung, dass unsere internationalen Ausrichtungen und Bemühungen Früchte tragen.“

„Wir gratulieren eismann zur erfolgreichen Teilnahme an unserer Studie. eismann konnte seine Arbeitgeberqualitäten und Personalstrategie auf hohem Niveau darlegen. Dies bestätigen wir gerne durch die Verleihungen der Titel ‘Top Arbeitgeber Deutschland 2011’ und ‘Top Arbeitgeber Schweiz/Suisse 2011’“, so Thorsten Jacoby, International Publishing Manager des CRF Institute.

Im Mittelpunkt der Studie stand eine umfassende Fragebogenuntersuchung hinsichtlich der Kriterien Karrieremöglichkeiten, Primäre Benefits, Sekundäre Benefits & Work-Life-Balance, Training & Entwicklung sowie Unternehmenskultur. Diese Daten und Fakten wurden zeitgleich im Rahmen von Interviews durch ein Team erfahrener Wirtschaftsjournalisten vor Ort validiert und in journalistischen Porträts ergänzt. Insbesondere jungen Talenten und Young Professionals gibt das Gütesiegel „Top Arbeitgeber“ – das nur von zertifizierten Unternehmen getragen werden darf – eine wichtige unabhängige Benchmark für die Wahl ihres weiteren Karrierewegs an die Hand.

Das CRF Institute zertifiziert in Deutschland seit 2003 und in der Schweiz seit 2008 Unternehmen im Bereich Personalmanagement. Die Unabhängigkeit und Zuverlässigkeit der international eingesetzten CRF-Methodik sowie des Top-Arbeitgeber-Gütesiegels wurde vom niederländischen Wirtschaftsministerium bestätigt. Die Korrektheit der Auswertungs- und Scoringprozesse der einzelnen Studien wird zudem im Auftrag des CRF Institute durch das internationale Beratungsunternehmen A.T. Kearney und dem Wirtschaftsprüfungsunternehmen Grant Thornton sichergestellt.

eismann-Personalchef Herbert Kaiser zeigt sich über die Auszeichnungen hocherfreut: „Unser Ziel ist es, Absolventen, die bei eismann einsteigen, so gezielt wie möglich auf ihre spätere Führungsposition vorzubereiten. Unseren Führungsnachwuchs rekrutieren wir ausschließlich aus unserem Traineeprogramm. Wir bieten unseren Trainees also wirklich aussichtsreiche Karrieremöglichkeiten.“ Dass eismann erstmals auch in der Schweiz das Siegel erhalten hat, macht Kaiser stolz: „Dieser Erfolg ist eine wunderbare Bestätigung, dass unsere internationalen Ausrichtungen und Bemühungen Früchte tragen.“

„Wir gratulieren eismann zur erfolgreichen Teilnahme an unserer Studie. eismann konnte seine Arbeitgeberqualitäten und Personalstrategie auf hohem Niveau darlegen. Dies bestätigen wir gerne durch die Verleihungen der Titel ‘Top Arbeitgeber Deutschland 2011’ und ‘Top Arbeitgeber Schweiz/Suisse 2011’“, so Thorsten Jacoby, International Publishing Manager des CRF Institute.
PRESSEKONTAKT
eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH
Hubertus Menke
Zuständigkeitsbereich: Presse
Seibelstr.36
40822 Mettmann
+49-2104-219 - 0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EISMANN

Der in Mettmann ansässige Heimdienst für Tiefkühlkostspezialitäten bedient seit 1974 Kunden in ganz Deutschland. Aus über 220 Vertriebsstationen in neun europäischen Ländern werden mittlerweile ca. 2 Millionen ...
PRESSEFACH
Agentur Frau Wenk +++ e.K.
Kleine Reichenstr. 8
20457 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG