VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
CONTENTSERV GmbH
Pressemitteilung

CONTENTSERV EMMS-Lösung bietet Mac OS X Desktop Integration an

Mit dem Release 5.3 der webbasierten CONTENTSERV Enterprise-Marketing-Management-Softwarelösung ist erstmals eine direkte Integration lokaler Desktop-Anwendungen wie Adobe InDesign® unter MAC OS X möglich.
(PM) Rohrbach (Ilm), 25.03.2010 - Nahtlose Integration der CONTENTSERV Mediendatenbank in die Arbeitsumgebung von grafischen Dienstleistern

Die in der Mediendatenbank der CONTENTSERV Enterprise-Marketing-Management-Lösung hinterlegten Bild- und Layoutdaten können seit dem Release 5.3 nicht mehr nur über das webbasierte System von berechtigten Usern angepasst oder extern bearbeitet und hochgeladen werden.

Die Mediendatenbank, CS MAM-Suite, kann nun über ein einfaches Desktop-Programm, den CSTP-Receiver, in das Mac OS X Betriebssystem integriert werden. Speziell für diesen Zweck wurde das CONTENTSERV Transmission-Protocol (CSTP) konzipiert. Damit ist es möglich, direkt aus der Browseranwendung heraus betriebssystemnahe Funktionen und Applikationen wie Adobe® InDesign® oder Adobe® Photoshop® anzusprechen.

Für Mac-User heißt das im Klartext, dass sie zentral verwaltete Assets, wie Bilddaten und InDesign®-Dateien, aus der CS MAM-Suite-Webanwendung direkt in Ihrem Desktop-Programm öffnen und ganz wie gewohnt bearbeiten können. Dies geschieht direkt über das vom MAM verwaltete und auf dem Arbeitsplatz gemountete Dateisystem, ohne die Daten lange herunterladen, lokal bearbeiten und wieder hochladen zu müssen. Und ohne die Gefahr, dass genau dieselbe Datei gleichzeitig jemand anders bearbeitet, der die eigenen Änderungen beim Speichern wieder überschreibt.

Die Assets werden automatisch aus der Mediendatenbank ausgecheckt, bevor sie in der lokalen Anwendung geöffnet werden. Solange sie in Bearbeitung sind, kann kein anderer User auf die Datei in der MAM zugreifen. So sind sie vor doppelter Bearbeitung geschützt. Sobald eine Datei gespeichert und geschlossen wird, kann sie in der Mediendatenbank über einen einfachen Mac OS X Menübefehl wieder eingecheckt werden.

Dies dürfte gerade für Agenturen und Mediendienstleister besonders interessant sein die größtenteils mit Mac-Umgebungen arbeiten, da deren Photoshop®- und InDesign®-Profi-User auf alle Funktionen und Möglichkeiten ihrer Programme zugreifen können, ohne Umstellung der gewohnten Arbeitsweise.

Mehr zum CONTENTSERV-Release 5.3 und den neuen Features stellt das Unternehmen unter www.contentserv.com bereit.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
CONTENTSERV GmbH
Frau Petra Kiermeier
Werner-von-Siemens Str. 1
85296 Rohrbach
+49-8442-9253800
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CONTENTSERV

Die CONTENTSERV GmbH ist Software-Hersteller für Enterprise Marketing Management Solutions (EMMS). Einzigartig in ihrem ganzheitlichen und benutzerfreundlichen Ansatz ist die CONTENTSERV-Lösung das Creative System für Marketing, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
CONTENTSERV GmbH
Werner-von-Siemens Str. 1
85296 Rohrbach
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG