VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
CARPEDIEM GmbH
Pressemitteilung

CARPEDIEM GmbH schafft Außendienst vollständig ab

CARPEDIEM GmbH handelt nach der Maxime „Der Kunde kommt zu uns!“: Die CARPEDIEM Vertriebsgesellschaft mbH schafft als erste Vertriebsgesellschaft Deutschlands den Außendienst vollständig ab.
(PM) Seligenstadt, 09.09.2010 - Laut Aussage des Geschäftsführers Daniel Shahin seien es gerade die Vieraugengespräche in den Wohnzimmern der Menschen, die zu späteren Streitigkeiten, Auseinandersetzungen über Inhalte der Beratungsgespräche und damit zu Haftungsfragen führen. Um hier keine Angriffsflächen zu bieten, werde es seitens der CARPEDIEM GmbH keine Einzelgespräche im Wohnzimmer des Kunden mehr geben. Vielmehr müssten Verbraucher auf Kundenveranstaltungen teilnehmen, die über die Philosophie und das Produkt ausführlichst informieren – und darauf folgend einen weiteren Kundenworkshop besuchen, bei dem sie sich eigenständig mit Informationen versorgen können. Damit gilt bei der CARPEDIEM GmbH ab sofort das Motto „Der Kunde kommt zu uns!“.

„Wer etwas Gutes anzubieten hat, wer etwas Außergewöhnliches anzubieten hat, etwas, was der Kunde nicht an jeder Ecke bekommt, der hat es nicht nötig, dem Kunden hinterher zu rennen, ihn zuhause zu besuchen“, fasst Daniel Shahin, Geschäftsführer der CARPEDIEM GmbH die neue Beratungspraxis zusammen. Außendienst sei immer ein Hinterherrennen und nicht etwa Kundenservice, auch wenn andere Vertriebe es so darzustellen versuchen. Das erkennt man nach Erfahrung von Daniel Shahin und der CARPEDIEM GmbH an zwei Punkten: Zum einen schützt der Gesetzgeber den Verbraucher mit dem Widerrufsrecht nur bei den sogenannten Haustürgeschäften, geht also bereits davon aus, dass bei solchen der Verbraucher überrumpelt wird und deshalb zu schützen ist. Zum anderen zeigt es sich nach Meinung der CARPEDIEM GmbH in allen möglichen Branchen, dass Spezialisten praktisch niemals einen Verbraucher in dessen Wohnung aufsuchen. So macht kein Notar, kein Rechtsanwalt, kein wirklich guter Arzt, aber auch kein Steuerberater Außendienst, so die Erfahrung der CARPEDIEM GmbH.

Flankiert wird die Abschaffung der Außendienstes durch die Maßnahme, dass sämtliche Kundenworkshops von der CARPEDIEM GmbH ab sofort aufgezeichnet werden. Damit kommt es im Nachgang nie wieder zu Diskussionen darüber, was bzw. was nicht Inhalt der Gespräche gewesen ist, hebt Daniel Shahin hervor.

Insgesamt distanziert sich die CARPEDIEM GmbH damit deutlich von den typischen Praktiken auf dem Markt: Die CARPEDIEM GmbH informiert Verbraucher per Aufklärungsfilm über den Markt und die Situationen, die den Beratenen auf die Verliererstraße führen. Hierbei verdeutlicht die CARPEDIEM GmbH dem Verbraucher, dass konventionelle Geldanlagen oftmals vor allem den Anbietern, weniger aber dem Kunden zum Vermögensaufbau dienen.

Die CARPEDIEM GmbH zeigt im Anschluss interessierten – weil jetzt aufgeklärten – Verbrauchern einen Lösungsweg auf – per dreißigminütigem Film. Dabei werden die Begrifflichkeiten „Risiko“ und „Sicherheit“ gerade gerückt. Hinzu kommt etwas, das kaum ein Zweiter auf dem Markt wagt: Nur CARPEDIEM GmbH spricht das Risiko diverser Kapitalanlagen offen an und versucht dieses nicht etwa klein zu reden.

Letzten Endes muss der Verbraucher dann an einem Kundenworkshop teilnehmen, möchte er den Lösungsweg der CARPEDIEM GmbH aufgezeigt sehen. Dieser Workshop wird von der CARPEDIEM GmbH in voller Länge aufgezeichnet und archiviert.

Daniel Shahin argumentiert, dass diese Schritte nötig sind, um keine Achillesferse zu bieten und um keine Angriffe von Dritten fürchten zu müssen. Immerhin erzeuge die harte, aufklärende Dienstleistung der CARPEDIEM GmbH, die Herausgabe der Anlegerzeitschrift Der Freie Berater sowie das Vorgehen gegen die Produktanbieter (zum Beispiel das Erstreiten von Mehrerlösen bei mangelhaften Rückkaufswerten), verbunden mit den großen Erfolgen, die man dabei erziele, viele Neider und Feinde. Zusätzlich würde sich jeder selbst ernannte Experte zu Wort melden und versuchen, die CARPEDIEM GmbH klein oder schlecht zu reden. In diesem Zusammenhang verweist Daniel Shahin auf zwei Punkte: Erstens wurde noch niemals einem Kritiker ein Denkmal gesetzt, immer nur den Kritisierten – und dies oft erst nach deren Lebzeiten. Zweitens habe er eine reine Weste trotz seiner langjährigen Branchenaktivitäten: als Person seit Oktober 1987, als Geschäftsführer der CARPEDIEM GmbH seit August 1991, als Herausgeber von Der Freie Berater seit Juli 2001.
PRESSEKONTAKT
CARPEDIEM GmbH
Herr Michael Sielmon
Steinheimer Str. 117
63500 Seligenstadt
+49-6182-9938300
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE CARPEDIEM GMBH

Die CARPEDIEM GmbH profitiert von einer nahezu zwanzigjährigen Historie im Bereich der Finanzdienstleistung. Sie konnte seit 1991 zahlreiche Erfahrungen zuerst als Vertriebsgesellschaft mit über 2.000 Mitarbeitern und später als ...
PRESSEFACH
CARPEDIEM GmbH
Steinheimer Str. 117
63500 Seligenstadt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG