VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
CADCON Holding GmbH
Pressemitteilung

CADCON baut auf Technikbegeisterung bei Schülerinnen

Azubis besuchen Schulklassen der Maria Stern Realschule.
(PM) Augsburg/Gersthofen, 08.03.2012 - „Interessieren – Informieren – Ausprobieren“ – so lautet das Motto von „come with ME“, einem Projekt des bayme vbm, den bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgebern und zahlreichen Unternehmen. Ziel des Projekts ist es, Schüler/innen, insbesondere Mädchen, in ihrer Berufsfindungsphase zu unterstützen. „come with ME“ soll bei Jugendlichen ab der 5.Klasse das Interesse für Technik- und Ausbildungsberufe im sogenannten MINT-Bereich wecken.

Miriam Stannat, Referentin für Personalmarketing und Ausbildung bei CADCON, findet die Idee, vor allem Schülerinnen für Technik zu begeistern wichtig und gut. „Wir wollen den Mädchen in der Phase der Berufsfindung alternative Berufswege zu den „klassischen Frauenberufen“ aufzeigen. Durch Ausprobieren und den Kontakt zu Auszubildenden schaffen wir ein Angebot, das über das Lesen von Berufsbeschreibungen und die Theorie hinausgeht. Außerdem möchten wir Modelle und Möglichkeiten vorstellen, die sich bewusst von klassischen Rollenverteilungen und der elterlichen Berufswahl unterscheiden.“

Technik anschaulich erklärt

Im Rahmen des Projekts „come with ME“ konnten rund 60 Schülerinnen der Realschule Maria Stern Ende Februar und Anfang März selbst im Bereich Technik tätig werden. Auch gestern Vormittag besuchten die Mitarbeiter und Auszubildenden von CADCON die Jugendlichen in ihrer Schule in Göggingen. Dabei gewährten sie Einblicke in die Praxis technischer Ausbildungsberufe. Die Mädchen durchliefen zuerst verschiedene Stationen zu den Themen Bemaßung, Geometrie, Mathematik und Materialien. Unter Hilfestellung der Auszubildenden von CADCON fertigte schließlich jede Schülerin einen eigenen, solarbetriebenen Ventilator an, was den Mädchen viel Freude bereitete. Positive Resonanz erhielt CADCON auch auf Facebook. „Hat mir voll viel Spaß gemacht“ kommentierte eine Schülerin den Beitrag zum Projekt auf der Karriereseite des Unternehmens.

Bereits zum zweiten Mal kooperiert CADCON im Rahmen von „come with ME“ mit Maria Stern. Die langfristige Sicherung des technischen Fachkräftenachwuchses ist der Firma ein besonderes Anliegen. Nicht nur aufgrund des Fachkräftemangels wird auf eine frühe Nachwuchsförderung gebaut. „Mädchen sind in technischen Berufen nach wie vor unterrepräsentiert, und das wollen wir ändern. Hier liegt viel unentdecktes Potenzial“, so Miriam Stannat.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
CADCON Holding GmbH
Frau Karin Burger
Senefelderstr. 23
86368 Gersthofen
+49-821-29990314
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CADCON

Als international agierender Systemlieferant und Entwicklungsdienstleister liefert CADCON maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand. Mit vier starken Säulen – CADCON Technologies, CADCON Systems, CADCON Manufacturing und CADCON ...
PRESSEFACH
CADCON Holding GmbH
Senefelderstr. 23
86368 Gersthofen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG