VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
One
Pressemitteilung

Burnout Welle kaum zu stoppen

Der Burnout Virus ist da was tun, gibt es Rettung für die Menschheit oder nicht. Diese und viele andere Fragen sind offen und jeder sucht Antworten darauf.
(PM) Ostsee, 30.07.2013 - Laut aktuellen Berichten wird in weiten Teilen der Welt immer wieder dieselbe erschreckende Diagnose gestellt. Burnout verbreitet sich in der heutigen Zeit wie eine Art „Virus“ in sämtlichen von uns bekannten Regionen, ob jung oder alt. Wie lange wird es dauern bis die Arbeitswelt völlig zum Stillstand kommt und keiner mehr Arbeitsfähig ist. Nahrung und jegliche Art von Nutzmaterial wird weniger und ein hart umkämpftes Themengebiet werden.

Doch jetzt ist es Zeit zu handeln und zu reagieren, nur welche Lösungen bietet uns die aktuelle Gesellschafft und Kultur. Was aktuelle Universitäten durch Kurzzeit und Langzeit Studien erforscht haben ist folgendes. Wohlbefinden und Körperliche Ausgeglichenheit schützt aktuell am besten vor den „Virus“ Burnout. Nur wie kann man diese Phase der Entspannung und Glücklichkeit erreichen, leicht wird dies in Zukunft für die Menschheit nicht, zumindest nicht für jedermann.

Eine Lösung für dieses Debakel bietet www.trihotel-rostock.de/ die mit ihren professionellen Team sich genau auf dieses Problem konzentriert haben und zielstrebig dagegen vorgehen. Projekt „ Wellnesshotel Ostsee“ ist somit das erste große Vorhaben gegen die aktuelle große Burnout Welle, man hofft natürlich dass hier der Schlüssel zum Erfolg liegt und der „Virus“ gestoppt werden kann. Durch tatkräftige Hilfe von Qualifizierten Fachkräften ist zumindest einer der besten Grundsteine dafür gelegt worden. Weitere Entwicklungen zu diesem Thema werden in Zukunft aktuell Berichtet.
PRESSEKONTAKT
One
Herr Daniel Meier
Schillerweg 32
91586 Lichtenau
+49-9827-4461
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TRIHOTEL OSTSEE

Die Crew vom Wellness Hotel Trihotel Ostsee bietet gute Informationen und Beratung zu Entspannung und Wellness, sowie Burnout Vorsorge.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
One
Schillerweg 32
91586 Lichtenau
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG