VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Burgmeister Timepieces
Pressemitteilung

Burgmeister Uhren: Chronograph „London“ kommt – mit Kult-Kaliber ETA/Valjoux 7750

Burgmeister ergänzt Kollektion 2011 um ETA-Chronographen und Tourbillon-Modell
(PM) Düsseldorf, 15.04.2011 - 2011 wird das spannendste Burgmeister-Jahr seit Gründung der Düsseldorfer Uhrenschmiede. Die Produktneuheit „London“, ein Edel-Chrongraph mit Kaliber vom Typ ETA/Valjoux 7750, aber auch das erste Tourbillon-Modell, dessen Markteinführung ebenfalls für 2011 fest eingeplant ist, werden für Aufsehen sorgen. Mit beiden Uhrenkonzepten definiert Burgmeister im mittleren Preissegment neue Qualitätsstandards.

Seit fast 40 Jahren ist der Name ETA/Valjoux 7750 ein Synonym für Chronographenkaliber, die höchste Ganggenauigkeit mit maximaler Robustheit vereinen. Renommierte Uhrenmarken aus der Schweiz oder Deutschland verwenden schon seit Jahrzehnten Derivate des 1973 konstruierten Qualitätskalibers, das heute in den verschiedensten Varianten und mit unterschiedlichen Komplikationen erhältlich ist. Die technischen Daten des ETA/Valjoux 7750 beeindrucken: 28.800 Halbschwingungen pro Stunde, eine Glucydur-Unruh sowie 25 Rubine garantieren allzeit einen reibungslosen Betrieb – und das selbst bei intensiver Nutzung der Stoppuhr-Funktion. Gleichzeitig sorgt im echten Schweizer Automatik-Uhrwerk eine Incabloc-Stoßsicherung dafür, dass die Feinmechanik jeder Uhr auch heftigeren Erschütterungen weitestgehend widerstehen kann.

Noch in diesem Jahr wird auch Burgmeister seine Kunden von den Vorzügen des Schweizer Kult-Kalibers profitieren lassen – und mit dem Modell „London“ das breite Sortiment an hochwertigen Chronographen erweitern. Technophile Uhrenkenner, die zweckmäßige Funktionalitäten ebenso schätzen wie ein markantes Design, werden an der neuen Burgmeister-Uhr sicherlich Gefallen finden. Der strikten Burgmeiser-Produktphilosophie folgend zeichnet sich „London“ durch ein übersichtliches und leicht ablesbares Mehrfach-Ziffernbatt sowie luminierte Zeiger aus. Die verschraubaren, gerändelten Drücker, die an der 2- und 4-Uhr-Position in das Edelstahlgehäuse eingelassen sind, erlauben zudem selbst mit feuchten Händen oder Handschuhen eine unkomplizierte Inbetriebnahme des Chronographenwerks. Doch die „London“ ist nicht nur maximal praktisch, sie passt auch zu modischer Garderobe, denn die Lünette mit ihrem feinen Zierschliff im Spotting-Stil, aber auch das filigran stukturierte Kroko-Lederarmband sorgen stets für einen zeitgemäßen Auftritt. Das Datum der Markteinführung des Chronographen „London“ steht bereits fest: Pünktlich zum Herbstanfang 2011 wird die neueste Ergänzung des Burgmeister-Portfolios im Online-Fachhandel erhältlich sein.

Und parallel zur bevorstehenden Markteinführung der „London“ planen die Burgmeister-Konstrukteuere schon jetzt für die nächsten Kollektionshighlights des Jahres 2011. Voraussichtlicher zweiter Höhepunkt der laufenden Uhrensaison: Noch vor dem Jahreswechsel wird Burgmeister erstmals ein Modell mit Tourbillon präsentieren, das eine gleichmäßig präzise Zeitmessung bei allen Uhrenlagen zulässt. Uhrenfreunde in ganz Europa werden also schon bald Gelegenheit haben, zu einem erschwinglichen Preis ein weiteres echtes Stück gehobener Horlogerie ihr Eigen zu nennen.

Weitere Informationen zu den neuen Burgmeister-Modellen erhalten Interessierte tagesaktuell auf dem offiziellen Facebook-Profil von Burgmeister: www.facebook.com/pages/Burgmeister/146458885408349
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Burgmeister Timepieces
Frau Alexandra Giebeler
Schneidemühlerstr. 9
40599 Düsseldorf
+49-211-24086963
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ÜBER DAS UNTERNEHMEN BURGMEISTER TIMEPIECES

Uhren zu erschaffen, die zeitlose Eleganz mit maximalen funktionalen Anforderungen verbinden – dies ist der Anspruch der Designer von Burgmeister Timepieces. Das Produktportfolio umfasst mehrere Kollektionen, die jeweils die individuellen ...
PRESSEFACH
Burgmeister Timepieces
Schneidemühlerstr. 9
40599 Düsseldorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG