VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Bundestagsdebatten einmal anders

(PM) Leipzig, 09.02.2011 - Bundestagsdebatten haben nicht für jeden Bürger einen hohen Unterhaltungswert. Wer sich hingegen dafür begeistert, wird auf der Website bundestube.de mehr als fündig, denn dort werden öffentliche Bundestagsreden abgespielt. Die Suche erfolgt dabei ähnlich wie bei der Videoplattform YouTube nach Stichwörtern und Datum. Das Internetportal webmail.de stellt das neue Portal vor, das für Übersichtlichkeit im Wust der Informationen sorgen soll.

Vom Bundestag gibt es in diesem Jahr erfreuliche News zu berichten. Die veröffentlichten Reden im Internet sind durch die von Unternehmer Christian Kohlschütter ins Leben gerufene Seite bundestube.de wesentlich einfacher zu finden. Möglich macht dies eine integrierte Suchmaschine, die die Debatten als Video-Galerie anzeigt und nach Themengebiet und Redeliste anordnet.

Zusätzlich zu den Redebeiträgen hat der Besucher der Website die Möglichkeit, eine stenografierte Abschrift der Debatten kostenlos herunterzuladen. Das Angebot soll zukünftig noch um die Plattform Newsclub.de erweitert werden. Dort soll den Nutzern das kostenlose Abspielen der Videos langfristig zur Verfügung stehen.

Günstig ist das Unterhalten der Website für den Software-Entwickler Kohlschütter jedoch nicht, weshalb er die Besucher seiner Seite zu Spenden aufgerufen hat. Auch, um das Videoarchiv um längst vergangene, aber unvergessliche Redebeiträge zu erweitern. Dazu gehört etwa der legendäre Vortrag des beschwipsten FDP-Politikers Detlef Kleinert im Bonner Bundestag (1994) oder die allzu bildhafte Darstellung des Haushaltsengpasses durch Franz-Josef Strauß (CDU).

Wer übrigens nach dem beliebtesten Schimpfwort der Deutschen sucht („Sch****e“), erhält sage und schreibe 23 Treffer in der Suchmaschine.

Weitere Informationen: www.webmail.de/news/medien/article/totalueberwachung-im-bundestag/id/855120868/page/1
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WEBMAIL.DE

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internet-Communitys wie www.partnersuche.de, www.schuelerprofile.de, www.webmail.de und www.webcity.de. Für die Communitys werden komplementäre Portale und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG