VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
MAKRO IDENT e.K.
Pressemitteilung

Brady BMP71 – Mobiler Drucker für Etiketten und Schilder

Der BMP71 ist ein mobiler Hochleistungsdrucker aus der Brady-Schmiede für die Kennzeichnung in Telekommunikation, Datenübertragung und Elektroindustrie. Der Drucker ist für das Erstellen von Schildern und zur Kennzeichnung im Laborbereich geeignet.
(PM) Unterhaching, 14.09.2016 - MAKRO IDENT stellt den mobilen Etikettendrucker BMP71 des Herstellers Brady vor. Das Nachfolgemodell der Brady TLS2200 und HandiMark Drucker. Der mobile Thermotransferdrucker mit 300 dpi Druckauflösung ist ein kleines Multitalent. Er kann für fast alle Kennzeichnungen, die eine Breite von bis zu maximal 50,8 mm nicht überschreiten sollen, verwendet werden.

Interessant bei diesem Drucker ist, dass er nicht nur als mobiler Etikettendrucker verwendet werden kann, sondern auch über USB an einen PC anschließbar ist. In Verbindung mit der bekannten LabelMark Etiketten-Software und der Software-Plattform BRADY-Workstation - für das Erstellen von Schildern - ergeben sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für für das Bedrucken von Etiketten und Schildern. Ein Assistent für das Erstellen von Elektro-, Telekommunikations-, Datenübertragungs- und Sicherheitsetiketten sorgt für eine sehr einfache Erstellung.

Das große kontrastreiche Farbdisplay verfügt über eine WYSIWYG-Benutzeroberfläche, die intuitiv und einfach zu bedienen ist. Auf dem Display werden folgende Informationen angezeigt: Artikelnummer des Etiketts das gerade eingelegt wurde, Etikettengröße des Materials und Etikettenausrichtung, Anzahl der Bereiche auf dem aktuellen Etikett, Anzahl der Etiketten in Druckdateien, Schriftgröße, eine Anzeige über das noch verbleibende Material, Batterieladezustand und eine Anzeige über das verbleibende Farbband. In der Mitte dieser kleinen Anzeigen ist ein großes beleuchtetes Fenster, in dem Symbole und/oder Text sehr gut sichtbar dargestellt sind, um zu sehen, wie das Etikett vor dem Druck aussehen wird.

Über die Tastatur sind der jeweilige Text von 4 – 170 Punkt und Sonderzeichen einzugeben. Mit Pfeiltasten kann man im Menü,das auf dem Display angezeigt wird, verschiedenste Symbole, Schriftgrößen, Textausrichtungen und viele weitere Funktionen einstellen. Eine automatische Schriftgrößenanpassung ist integriert, um die Erstellung zu vereinfachen. Alle europäischen Zeichensätze, Barcodes, Zeit/Datum-Stempel sowie über 500 Grafiken sind im Drucker enthalten. Somit können auch sehr spezielle Druckanwendungen realisiert werden. Ein mehrzeiliger Druck ist jederzeit realisierbar wie auch Druckrotation und Serialisierung. Für den Barcodedruck sind die gängigen Codetypen Code 39 und Code 128 integriert.

Der Brady BMP71 Etikettendrucker verfügt über einen Speicher von 200 MB. Es können somit bis zu 100.000 eigene Etikettenvorlagen abgespeichert werden. Eine Such- und Löschfunktion, zum Auffinden der jeweiligen Etikettenvorlage bzw. zum Löschen, ist ebenso enthalten.

Die Etiketten- und Farbbandverwaltung wurde sehr einfach und kompakt gestaltet: das Etikettenmaterial ist auf einer gechipten Rolle untergebracht, die der Drucker automatisch erkennt, und weiß, um welches Material es sich handelt. Die Farbbänder sind in einer speziellen Kassette untergebracht, die einfach nur einzulegen ist. Das Kalibrieren und Einstellen der Materialien und Farbbänder übernimmt der Drucker ganz von alleine.

Verschiedene Etikettenformate von 6,35 mm bis 50,8 mm und einer maximalen Länge bis zu 101,6 mm in verschiedenen Materialien, als Endlosrolle oder vorgestanztem Etikett – in Normalrolle und Großrolle - sind für den BMP71 verfügbar. Etiketten für Kabel, Leitungen, Steckverteiler, Bedienfelder, Abdeckungen, Werkzeuge, Ausrüstungsgegenstände, Rohre, Terminal-Blöcke und vieles mehr sind mit dem BMP71 bedruckbar. EPREP-Etiketten, PermaSleeve Schrumpfschläuche, selbstlaminierende Etiketten und Laboretiketten, Rohrmarkierer, Sicherheitsschilder usw. sind ebenso für diesen Drucker erhältlich.

Da die Brady Drucker TLS2200 und HandiMark-Drucker von Brady seit längerem nicht mehr produziert werden, gilt der BMP71 das Nachfolgegerät. Sollten Anwender noch Materialien für den TLS2200 und HandiMark im Einsatz haben und sich überlegen, den BMP71 zu erwerben, können mit den mitgelieferten Adaptern dieTLS2200- und HandiMark-Materialien weiterhin auch mit dem BMP71 verwenden.

Weitere Informationen unter www.makroident.de/drucker/drucker_bmp71.html
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
MAKRO IDENT e.K.
Frau Angelika Wilke
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching
+49-89-61565828
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MAKRO IDENT E.K. - BRADY-DISTRIBUTOR FÜR KENNZEICHNUNG & ARBEITSSICHERHEIT

MAKRO IDENT – Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit • Kompetenter Partner für Handel, Industrie, Gesundheitswesen, Forschung, Luft- und Raumfahrt, Nah-/Fernverkehr, Schifffahrt, Daten-/Telekommunikation und vieles ...
PRESSEFACH
MAKRO IDENT e.K.
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG