VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Jochen Schweizer GmbH
Pressemitteilung

Blindes Vertrauen: Verena Bentele wechselt ihre Disziplin

Fünffache Paralympics-Gewinnerin wagt Jochen Schweizer House Running
(PM) München, 13.08.2010 - München, 9. August 2010 – Verena Bentele - Biathletin und Paralympics-Gewinnerin von 2010 - geht neue Wege. House Running heißt ihre neue Disziplin. Zusammen mit dem Erlebnisexperten Jochen Schweizer schnallt die Münchnerin die Skier ab und wagt sich bei diesem Adrenalin-Erlebnis am 19. August um 10 Uhr in große Höhen. Auf dem Dach des Hotels Westin Grand München testet Verena Bentele Ihren Mut und Ihre Stärke und stellt sich einer großen Herausforderung: dem Schritt über die Dachkante mit anschließendem Lauf in 60 Meter Tiefe – blind und diesmal ohne Begleitläufer.

Vertrauen spielt in der Disziplin von Verena Bentele eine große Rolle. Nach ihrem schweren Sturz 2009 hat sie lange gebraucht, sich auf einen Begleitläufer wieder so intensiv einlassen zu können wie davor. „Die Erfolge bei den Paralympics 2010 zeigen, dass ich auf einem guten Weg bin. Allerdings bedarf neben dem sportlichen Training auch der Aspekt der Angstüberwindung, der Vertrauensaufbau einer fortdauernden und permanenten Pflege. Was liegt da näher als sich für dieses Spezialtraining Unterstützung genau bei dem zu holen, für den das Thema Vertrauen und Sicherheit mehr als alles andere zählt und aus dem täglichen Geschäft nicht wegzudenken wäre,“ so Verena Bentele zu der gemeinsamen Aktion mit Erlebnisanbieter Jochen Schweizer.

Beim House Running Grenzen überwinden: eine neue Form der Therapie?

Nicht nur für den Sport ist der House Running-Test am 19. August geeignet. Die erfolgreichste deutsche Winter-Paralympionikin hat sich neben Sport und Studium bereits ein drittes Standbein aufgebaut. So bietet die Profi-Sportlerin schon seit mehreren Jahren an Unternehmen und Einrichtungen erfolgreich Seminare zu den Themen Motivation, Vertrauensfindung, Stressbewältigung und Teambuilding an. „Das House Running von Jochen Schweizer wird mir wieder ganz neue Impulse und Ideen für meine Seminare geben. Die Überwindung, mich an der Dachkante einfach ins Nichts kippen zu lassen wird sicherlich eine ganz besondere Erfahrung, die ich auch später in meinen Seminaren verarbeiten kann. Sonst geht es in meinem Sport ja immer geradeaus und nicht 60 Meter nach unten – das ist neu,“ scherzt Bentele. Die Mitarbeiter des Münchener Erlebnisspezialisten werden ihr dabei selbstverständlich ihr eigenes Können in Sachen Motivation und Überzeugungskraft aus 25 Jahren Erfahrung im Eventbereich beweisen. Eine gute Gelegenheit, um gemeinsame Erkenntnisse und vielleicht auch den einen oder anderen Motivations-Tipp auszutauschen.

60 Meter abwärts – House Running in München

Das Erlebnis House Running am Westin Grand München wird 2010 bereits in der dritten Saison angeboten. Der abgefahrene Freizeitspaß vom Erlebnisexperten Jochen Schweizer lockt nach wie vor zahlreiche Mutige und Neugierige zum vertikalen Spaziergang. Die Teilnehmer laufen mit einem Seil gesichert entlang der Außenfassade des Westin Grand 60 Meter senkrecht in die Tiefe – hohe Adrenalin-Pegel und Glücksgefühle garantiert. Ein Erlebnis sowohl für House Runner als auch für die Zuschauer am Boden.
Das House Running wird von Mai bis Oktober regelmäßig an Wochenenden zwischen 9 und 19 Uhr am Westin Grand München veranstaltet. Alle Termine werden auf www.jochen-schweizer.de bekannt gegeben und regelmäßig aktualisiert.

Tickets sichern unter www.jochen-schweizer.de

Wer wie Verena Bentele den Schritt über die Dachkante in 60 Metern Höhe wagen möchte, kann sich sein Ticket für 79 Euro auf www.jochen-schweizer.de sichern. Doppeltes Vergnügen gibt es zudem mit dem Hotelpaket von Jochen Schweizer: House Running mit Übernachtung im Doppelzimmer für zwei Personen im Westin Grand München für nur 229 Euro. Ein Angebot für alle, die nicht gern allein erleben.

Weiterführendes Informations- und Bildmaterial finden Sie unter presse.jochen-schweizer.de.

Über die Jochen Schweizer Unternehmensgruppe:
Menschen mit Erlebnissen zu begeistern, ist das Ziel der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe. Mit den Tochterunternehmen Jochen Schweizer GmbH, Jochen Schweizer Events GmbH und der Jochen Schweizer Projects AG realisiert die Jochen Schweizer Unternehmensgruppe weltweit Erlebnisse der besonderen Art. Dazu zählen die über 900 individuellen Erlebnisse auf dem Erlebnisgeschenke-Portal www.jochen-schweizer.de, spektakuläre Inszenierungen und die Entwicklung neuer Erlebnisse. Geschäftsführer sind Jochen Schweizer und Dr. Hans-Ulrich Sachenbacher. Hauptsitz ist München.

Pressekontakt:
Claudia Förster
Jochen Schweizer GmbH
Rosenheimer Straße 145 e+f
81671 München
Tel.: +49 89 606089-98
Fax: +49 89 606089-38
E-Mail: presse@jochen-schweizer.de
Internet: www.jochen-schweizer.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Jochen Schweizer GmbH
Frau Claudia Förster
Zuständigkeitsbereich: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rosenheimer Straße 145 e+f
81671 München
+49-89-60608998
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE JOCHEN SCHWEIZER UNTERNEHMENSGRUPPE:

Menschen mit Erlebnissen zu begeistern, ist das Ziel der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe. Mit den Tochterunternehmen Jochen Schweizer GmbH, Jochen Schweizer Events GmbH und der Jochen Schweizer Projects AG realisiert die Jochen Schweizer ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Jochen Schweizer GmbH
Rosenheimer Straße 145 e+f
81671 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG