VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Bildoptimierung und HD-Tuner. Die zentralen Kriterien beim Fernseher-Kauf

(PM) Leipzig, 15.02.2010 - Bis vor einigen Monaten waren es die Begriffe HDready und FullHD, die die Welt der Flachbildfernseher spalteten. Unterdessen haben andere Spezifikationen diese Zauberworte abgelöst. Das Portal für Online-Versteigerungen www.auvito.de erklärt, worauf es heute beim Kauf eines LCD-, LED- oder Plasmafernsehers ankommt.

Die Stiftung Warentest befindet den Markt der flachen Fernseher (www.auvito.de/fernseher/8330/kategorie.html) insgesamt für gut. Die meisten Modelle lieferten mittlerweile ein akzeptables bis sehr gutes Bild. Ausschlaggebend ist dabei keineswegs die Auflösung. Vielmehr kommt es auf die Bildverbesserungstechniken an. Diese sind beispielsweise in der Lage, aus einem relativ schlechtem analogen Kabelsignal ein gutes Bild zu produzieren. Zwar ist dieses nicht vergleichbar mit DVD- oder gar Blueray-Inhalten. Im Vergleich zu älteren Geräten aber verhalten sich die neuen Modelle in Bezug auf das Kabelsignal immer besser. Unter den durch die Stiftung Warentest geprüften Geräten schnitten in dieser Kategorie der Philips 32PFL9604H und der Philips 42PFL8404H am besten ab.

Darüber hinaus sollten Kunden Wert auf HDMI-Anschlüsse sowie HD-taugliche Tuner legen. Immer mehr Sender stellen Teile ihres Programms in der hochauflösenden Qualität zur Verfügung. Nachdem Arte den Anfang gemacht hat, starten mit dem Beginn der olympischen Winterspiele auch ARD und ZDF mit speziellen HD-Programmen. Das Erste HD sowie ZDF HD sind frei empfangbar und benötigen keine Entschlüsselungskarte. Selbige ist notwendig für Bezahlinhalte, wie sie beispielsweise RTL und VOX ab November anbieten werden. Aus diesem Grund lohnt es sich, beim Kauf eines Fernsehers auf den entsprechenden Karteneinschub, genannt Common Interface zu achten.

Weitere Informationen:
www.auvito.de/presse.html
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AUVITO

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, www.fluege.de, www.hotelreservierung.de, www.reisen.de und www.travel24.com. Außerdem tritt sie mit ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG