VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Haus der Technik e.V.
Pressemitteilung

Betriebliche Datenschutzbeauftragte vorgeschrieben gem. § 4f BDSG

Lehrgang Fachkunde nach § 4f BDSG für betriebliche Datenschutzbeauftrage findet vom 08.-11. Juli 2013 im Haus der Technik in Essen statt.
(PM) Essen, 23.03.2013 - In vielen Unternehmen herrscht immer noch der Irrglaube, dass die IT-Leitung praktischerweise auch gleich als betrieblicher Datenschutzbeauftragter bestellt werden kann. Schließlich kennt sich die IT-Leitung ja mit Datenschutz aus... Der Gesetzgeber befürchtet hier allerdings einen Interessenkonflikt und schließt daher die Bestellung von Mitgliedern der Unternehmensleitung, Leitung der IT, sowie der Personalleitung aus. Wird vorsätzlich oder fahrlässig kein Datenschutzbeauftragter bestellt, stellt dies eine Ordnungswidrigkeit dar, die mit einer Geldbuße geahndet werden kann.

Neben der Möglichkeit, einen externen Datenschutzbeauftragten zu bestellen, können Unternehmen auch betriebliche Datenschutzbeauftragte, die die erforderliche Fachkunde nachweisen und Zuverlässigkeit besitzen, bestellen.

Der Lehrgang Fachkunde nach § 4f BDSG für betriebliche Datenschutzbeauftragte
(08.-11. Juli 2013) gibt einen Überblick über die wichtigsten Themen des Datenschutzes, um Führungskräfte und künftige Datenschutzbeauftragte umfassend über die Anforderungen an ein Datenschutzmanagement im Unternehmen zu informieren. Im Rahmen einer Zertifizierungsprüfung werden die im Lehrgang vermittelten Inhalte im Rahmen eines schriftlichen Tests geprüft.

Der Lehrgang Fachkunde nach § 4f BDSG richtet sich an
• Führungskräfte, in deren Verantwortungsbereich personenbezogene Daten verarbeitet werden,
• Datenschutzbeauftragte, die ihre Kenntnisse auffrischen bzw. vertiefen wollen,
• Mitarbeiter, die neu zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten bestellt werden,
• Mitarbeiter, die personenbezogene Daten verarbeiten und nutzen.

Detaillierte Informationen finden Interessierte unter: www.hdt-essen.de/datenschutzbeauftragter
PRESSEKONTAKT
Haus der Technik e.V.
Herr Kai Brommann
Hollestraße 1
45127 Essen
+49-201-1803251
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HAUS DER TECHNIK E.V.

1927 in Essen gegründet, ist das Haus der Technik (HDT) heute nicht nur das älteste, sondern auch eines der führenden unabhängigen Weiterbildungsinstitute für Fach- und Führungskräfte Deutschlands. Rund 15.000 ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Haus der Technik e.V.
Hollestraße 1
45127 Essen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG