VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
MAGIX AG
Pressemitteilung

Bessere Filme, glücklichere Zuschauer – einfach ein Video erstellen mit MAGIX

Trotz steigender Verkäufe bei Camcordern stellt das Video-Erstellen weiterhin ein Problem für die meisten Anwender dar. MAGIX Video Easy hilft mit seinem übersichtlichen Interface und einfacher Handhabung jedem, eigene Aufnahmen zu präsentieren.
(PM) Berlin, 23.09.2009 - Trotz steigender Camcorder-Verkäufe stellt das Bearbeiten der Filmaufnahmen – also das eigentliche Video-Erstellen – die meisten Anwender vor Probleme. Auf die Frage, wozu der Computer genutzt wird, geben laut Statistikportal statista.com nur neun Prozent der Befragten an, dass sie mit ihm Videos schneiden. „Es gibt eine deutliche Mehrheit von Anwendern, die den Camcorder einfach an den Fernseher anschließt und ihrem Publikum das ungeschnittene Rohmaterial zeigt“, sagt Senior Product Manager Video, Sven Kardelke. „Beim Erforschen der Gründe kristallisieren sich in Befragungen zwei Antworten heraus: Videoschnitt-Software wird von den Anwendern als zu kompliziert empfunden. Außerdem haben sie keine Zeit, sich intensiv mit dem Thema auseinander zu setzen.“ Das Thema Videoschnitt muss also anders angegangen werden. Denn der Wunsch, seinen Zuschauern das selbstgedrehte Material bestmöglich zu präsentieren, ist allen Video-Enthusiasten gemein. Allein der Wille, das Material auf den Rechner zu bringen und etwas Vorzeigbares daraus zu machen, fehlt. Genau hier setzt das neue Programm zum Video-Erstellen MAGIX Video easy an.

MAGIX Video easy: Einfach ein Video erstellen

Als "wohl einfachstes Videoschnittprogramm der Welt" bezeichnet der Multimedia-Spezialist MAGIX seine neue Software Video easy. Ganz bewusst konzentriert sich die Software auf die wichtigsten Aufgaben. Bei der Entwicklung stand im Vordergrund, durch die Gestaltung Ängste und Hürden zu beseitigen. Ohne Umwege und Ablenkung soll die Software schnell und direkt ans Ziel begleiten. Dabei sind schlanke Benutzerführung und neueste Technologie kein Widerspruch: MAGIX Video easy schluckt problemlos Videos von AVCHD-Camcordern. Auf dem neuesten Stand sind auch die Möglichkeiten, die Freunde mit dem verschönerten Video zu beeindrucken. Nicht nur schicke Menüvorlagen für DVDs sind im Programm enthalten, sondern auch die Möglichkeit zur direkten Veröffentlichung auf YouTube. „Die Botschaft bei Befragungen von Nicht-Videoschneidern war ganz eindeutig. Einfache und somit schnelle Bedienung statt unzähliger Funktionen. Um es auf den Punkt zu bringen: Das wichtigste Feature in Video easy ist die besonders einfache Handhabung“, sagt Sven Kardelke. Mit MAGIX Video easy einfach ein Video erstellen
- macht den Film besser und dadurch die Zuschauer glücklicher.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
MAGIX AG
Herr Dr. Ulrich Hepp
Zuständigkeitsbereich: Senior PR Manager

+49-030-29392364
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MAGIX AG

Die MAGIX AG, Berlin, ist ein international tätiger Anbieter von Software, Online-Diensten und digitalen Inhalten für die Nutzung von multimedialen Produkten und Dienstleistungen in der persönlichen Kommunikation. Daneben bietet MAGIX ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
MAGIX AG
Friedrichstr. 200
10117 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG