VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Nabenhauer Consulting
Pressemitteilung

Berechnung der Haltbarkeitsverlängerung durch die Verwendung von EVOH auf der Homepage von Nabenhauer Verpackungen

(PM) Dietmannsried, 26.02.2010 - Dietmannsried, Dezember 2009 – Die als Sperrschicht bekannte EVOH- bzw. EVAL-Folie gewinnt immer größere Bedeutung für die Verpackung von Lebensmitteln, da Sie enormen Nutzen bringt, indem sie die Haltbarkeit von Lebensmitteln steigert. Sie wird vorwiegend im Coextrusionsverfahren hergestellt.

Auf der der Homepage der Firma Nabenhauer Verpackungen GmbH können Kunden und andere Interessenten kostenlos berechnen, welche Vorteile der Einsatz der Hochgasbarriere „EVOH“ bei der Verpackung Ihrer Produkte bringt.
Die Firma Nabenhauer Verpackungen GmbH agiert als Verkaufsvertretung für Verpackungsfolien für den Lebensmittelbereich, in erster Linie für Wurst-/Fleisch- und Käse-Verpackungen. Das Sortiment besteht u.a. aus Hartfolien, Weichfolien, Verbundfolien, OPA/PE, PET/PE, PA/PE, Medizintechnik, Lohnverpacker.

Die Berechnung erfolgt in sekundenschnelle, direkt online im Berechnungsformular.
Sie gehen kein Risiko ein, unerwünschte Programme auf Ihrem PC zu installieren.
Nabenhauer Verpackungen stellt diese und viele weitere Berechnungshilfen kostenlos unter www.nabenhauer-verpackungen.de/verpackungsinfos/berechnungen zur Verfügung.

Sie können die Berechnungshilfen auch ganz einfach in Ihre Symbolleiste im Internet Browser integrieren.
Laden Sie unter nabenhauerverpackungende.toolbar.fm/ die kostenlose Toolbar herunter.
Oder besuchen Sie die Homepage direkt, unter www.nabenhauer-verpackungen.de um weitere wichtige Informationen zum Thema Folienverpackungen zu erhalten.

Zum Unternehmen: Nabenhauer Verpackungen GmbH, Dietmannsried im Allgäu, ist seit 2004 als Verkaufsagentur für Folienverpackungen erfolgreich am Markt tätig. Mit seinen Vertragspartnern, u.a. Di Mauro/Italien, VF Verpackungen und TFA, beide Allgäu, kann er seinen Kunden, u.a. Dornseifer, EDEKA, Höll, Trend Meal ein äußerst umfangreiches Portfolio an Verpackungsfolien anbieten. Das Unternehmen bedient über 150 kaufende Kunden in der Fleisch- und Wurstindustrie. Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Folienherstellern kann er jederzeit schnell und flexibel auf die Nachfrage seiner Kunden reagieren. Nabenhauer Verpackungen ist kein Folienhändler, sondern bezieht Provision über den Hersteller. Seit November 2008 besitzt Nabenhauer Verpackungen als erste Handelsvertretung die ISO-Zertifizierung 9001(2001).

KONTAKTE:
Nabenhauer Verpackungen GmbH
Glaserstraße 2
87463 Dietmannsried
Telefon: 08374 / 2327-0
Fax: 08374 / 2327-29
presse.service@nabenhauer-verpackungen.de
www.nabenhauer-verpackungen.de

Pressekontakt:
Birgitt Hölzel Text & Konzept
Ahornstraße 24a
85774 Unterföhring
Telefon: 089 / 95001195
Fax: 089 / 99579696
Mobil: 0173 / 3693614
hoelzel@nabenhauer-verpackungen.de
PRESSEKONTAKT
Nabenhauer Consulting
Herr Robert Nabenauer
Weidenhofstrasse 22
9323 Steinach
+49-8374-23270
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NABENHAUER VERPACKUNGEN GMBH

Vertrieb von Hart-, Weich- und Verbundfolien mit und ohne Bedruckung. Die Produkte finden vorwiegend im Bereich der Lebensmittelindustrie Anwendung. [D-87463 Dietmannsried]
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Nabenhauer Consulting
Weidenhofstrasse 22
9323 Steinach
Schweiz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG