VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Jansen Communications
Pressemitteilung

Belgische Verkehrsbetriebe mit Knürr Technical Furniture ausgestattet

(PM) Arnstorf, 25.11.2009 - Im Rahmen einer Modernisierung beim größten öffentlichen Personennahverkehr-Anbieters Belgiens, konnte Knürr einen Großauftrag für sich gewinnen: Die MIVB-STIB in Brüssel wird in Zukunft Leitwartenmobiliar von Knürr Technical Furniture nutzen. Die Verkehrsbetriebe, die im Jahr 2008 über 286 Millionen Fahrgäste befördert haben, orderten Rahmen für Monitorwände sowie Leitstellentische der Produktserien Elicon und ErgoCon.
In Folge einer europaweiten Ausschreibung konnte Knürr Technical Furniture sich gegen zahlreiche Wettbewerber durchsetzen und erhielt den Zuschlag für das Projekt. Die seitens Knürr angebotene höhenverstellbare Konsole ErgoCon überzeugte mit ihren technischen Besonderheiten und wird daher künftig in den Zentralen von Brüssels öffentlichem Verkehrsnetz zum Einsatz kommen. Besonders vor dem Hintergrund der steigenden Anforderungen hinsichtlich Komfort am Arbeitsplatz, überzeugte das Produkt durch ergonomische Eigenschaften und die elektrisch höhenverstellbare, stufenlose Hubmechanik. Die von den Experten auf arbeitsmedizinischen Erkenntnissen basierende ergonomische Monitoranbindung gewährleistet einen idealen Blickwinkel auf die Bildschirmwand. Somit werden optimale Arbeitsbedingungen geschaffen, die einen reibungslosen Ablauf verkehrsrelevanter Prozesse sichern. Den Zuschlag bekam Knürr Technical Furniture nicht zuletzt, weil neben den angebotenen Leistungen und Produkten auch der Preis die Entscheider überzeugte. Die gesamte Entwicklung des Auftrages verlief sehr positiv: Während zu Beginn lediglich von einem Einzel-Projekt ausgegangen wurde, konnte aufgrund der positiven Zusammenarbeit ein Rahmenvertrag geschlossen werden, der über fünf Jahre angelegt ist. Demnach werden in Brüssel zukünftig alle gleichartigen Projekte mit Knürr als Partner realisiert. Das erste Projekt erfolgt bereits im Oktober: Am 15.10.2009 wird ein erster Prototyp geliefert und gibt somit den Startschuss für weitere gemeinsame Aktionen.
Die ersten Anfragen der Verkehrsbetriebe wurden aus den Geschäftsbereichen Metro und Tram gestellt, deren Netz demnächst von Leitwarten aus gesteuert wird, die mit technischem Mobiliar von Knürr ausgestattet sind.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Jansen Communications
Frau Christina Lippert
Birlenbacher Str. 18
57078 Siegen
+49-271-7030210
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KNÜRR AG

Die in Arnstorf ansässige Knürr AG, gegründet 1931, ist einer der führenden Hersteller von Systemlösungen im Bereich der Informations- und Netzwerktechnologie, sowie im Bereich der Telekommunikation. Seit Januar 2006 ist ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Jansen Communications
Birlenbacher Str. 18
57078 Siegen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG