VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Vertretung
Pressemitteilung

Bei pimu Messebau-Firmen für die Internationale Grüne Woche in Berlin finden

(PM) Magdeburg, 15.10.2014 - Die 80. Internationale Grüne Woche in Berlin findet vom 16. bis 25. Januar 2015 statt. Auf der weltweit größten Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau präsentieren sich Hersteller und Vermarkter aus der ganzen Welt. Schon im Jahr 2014 zog die Grüne Woche über 400.000 Besucher an, die sich vor Ort von den Produkten der knapp 1700 Aussteller überzeugen lassen konnten. Dabei standen die Themen Bio und nachwachsende Rohstoffe ganz oben auf der Agenda. Aussteller, die bei der 80. Grünen Woche in Berlin dabei sein wollen, sollten sich schon jetzt um den passenden Messestand kümmern. Nähere Informationen dazu, wie man einfach Messebau Firmen für die Erstellung des passenden Messestandes findet, erhalten Interessierte über die Website pimu.de.

Die Präsentation macht den Erfolg

Gerade bei bekannten und vielbesuchten Messen sollten die Messestände gut auf das ausstellende Unternehmen abgestimmt sein. Hier ist nicht nur Know-how, Präzision und langjährige Erfahrung auf der Seite der Messebauer gefragt, sondern ebenso Phantasie und Flexibilität. Das Vermittlungsportal pimu erleichtert die Kommunikationswege zwischen Messebauern und Standinhabern. Für den Auftraggeber ist das Einstellen seines Auftrages kostenlos, für den Messebauunternehmer kostet es lediglich einen kleinen Bonus. Die Plattform bietet viele Vorteile für beide Seiten. Aussteller erhalten einen professioneller Aufbau ihres Messestandes im Rahmen des vorgegebenen Budgets und Messebauer können einfach Aussteller finden und entsprechend der Auftragslage planen.

Leichte Bedienung durch benutzerfreundlichen Aufbau der Seite

Das Vermittlungsportal pimu bietet für Messebauer und –aussteller den Vorteil, dass beide Seiten hier schnell und unkompliziert zusammenfinden. Von besonderem Vorteil für Beteiligte am Messebau sind zudem der sehr benutzerfreundliche Aufbau der Seite, die simple Handhabung der Formulare und die bequeme Nutzung des Infopools. Dem Messebauer ist damit die Möglichkeit in die Hand gegeben, im Voraus entsprechend seiner Auftragslage zu planen und seine Angebote entsprechend zu platzieren. Und Aussteller kommen nur mit Messebaufirmen in Kontakt, die auch wirklich am Aufbau ihres Standes interessiert sind.

Weiterführende Informationen zum Thema auf: www.pimu.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PR-Vertretung
Herr Thomas Horn
Wotanstraße 16
10365 Berlin
+49-30-69566312
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PIMU UG (HAFTUNGSBESCHRÄNKT)

Das Webportal pimu.de stellt sich als Vermittlungsplattform für Messeaussteller auf der einen Seite und Messebauunternehmen auf der anderen Seite dar. Einfache Strukturen und Formulare im Seitenaufbau sind benutzerfreundlich und erleichtern das ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR-Vertretung
Wotanstraße 16
10365 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG