VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PIN Digital GmbH
Pressemitteilung

Bei Serienkarte.de online Postkarten erstellen und versenden

Geschäftliche Weihnachtsgrüße versenden mit Serienkarte.de ++ Kunden können in nur 5 Minuten Ihre Weihnachtskarten erstellen und versenden.
(PM) Berlin, 19.11.2012 - Die Studien “Direct Mail or Email DE“ und „Direct Mail Letterbox 2012” von Nielsen geben an das Kunden sich eher an ihre Postkarten erinnern als an eine E-Mail. Im Durchschnitt erinnern sich Kunden 31,8 Prozent an Postkarten und im Vergleich dazu werden E-Mails nur mit 5,1 Prozent wahrgenommen und erinnert. Auch nach einem längeren Zeitraum von 2-3 Wochen, also mitten in der Hochphase des Geschenkekaufs, erinnern sich 60,3 Prozent der Kunden an eine Weihnachtskarte, deutlich häufiger als im Vergleich zur E-Mail mit lediglich 11,4 Prozent.

Wie funktioniert Serienkarte?

Zunächst können sich Kunden ein Format und Produkt auswählen, dabei kann zwischen Klappkarten, Maxikarten und anderen Formaten gewählt werden. Im nächsten Schritt können die Adressen und das Design hochgeladen werden. Es gibt die Möglichkeit zwischen eigenen Designs oder unseren Vorlagen zu wählen. Der letzte Schritt ist das hochladen der Empfängerlisten an die die Postkarten versendet werden sollen. Um den Druck und Versand kümmert sich Serienkarte. Eine Besonderheit ist die Serienkarte Royale bei der Bild und Text personalisiert an jeden Geschäftskunden versendet werden kann.

Weitere Informationen finden sich unter www.serienkarte.de/weihnachtsaktion/
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PIN Digital GmbH
Herr Lars Heinemann
Alt Moabit 91
10559 Berlin
+49-30-340606720
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PIN DIGITAL GMBH

PIN Digital GmbH ist ein Tochterunternehmen der PIN Mail AG und Mitglied der Holtzbrinck Verlagsgruppe.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PIN Digital GmbH
Alt Moabit 91
10559 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG