VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Redaktionbüro Beatrix Polgar-Stüwe
Pressemitteilung

Beam me up, Dieter - Ringvorlesung im Fachbereich Medien an der Rheinischen Fachhochschule Köln am 24. Mai 2011

Zu zwei Ringvorlesungen laden die Studierenden und Professoren des Fachbereichs Medien an der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) alle Medien- und Kommunikationsinteressierte ein in die Kölner Wolkenburg (Mauritiussteinweg 59, 50676 Köln)
(PM) Köln, 11.05.2011 - Den Auftakt macht am Dienstag, 24 Mai 2011 um 18 Uhr Eric Schoeffler mit seinem Vortrag „Beam me up, Dieter (Dafür gibt`s doch bestimmt ´ne iPhoneApp) – Menschen und Marken in der permanenten Revolution“. Der studierte Grafik-Designer startete seine Karriere 1994. Er ist Mitglied im ADC und D&AD und hat in den letzten fünf Jahren mit seinen Teams mehr als 100 internationale Awards gewonnen. Seit 2011 leitet Schoeffler als Chief Creative Officer von Düsseldorf aus die Kreativagentur DDB Tribal.

Befragt zu seinem Vortrag meint der Kreativchef, die aktuellen Veränderungen im Kommunikationsverhalten seien folgenreich: „Wir tragen unser Leben in einem Smartphone herum, haben 500 Freunde, teilen unsere Urlaubs-, Buch- und Restauranterfahrungen sogar mit Unbekannten, kennen unsere Bank nur noch über ein Browserfenster und bekommen auch die geheimsten Dinge über YouTube und Wikileaks präsentiert. Aber warum fällt es uns so schwer, unser Business darauf anzupassen? Wie müssen Marken heutzutage mit Menschen sprechen? Wie sieht gute Kommunikation heutzutage aus? Und hat ein TV Spot überhaupt noch eine Berechtigung?“ Die Teilnehmer an der Ringvorlesung erfahren aus erster Hand die spannenden Antworten des Experten.

Am Montag, 6. Juni 2011, setzt André Morys um 18 Uhr die Ringvorlesung fort zum Thema „Der Kaufknopf im Kopf – oder: Rationalität ist eine Illusion.“. André Morys gründete 1996 die Web Arts AG als Beratungsunternehmen und Agentur für digitale Wertschöpfung.

Die RFH-Studierenden der Studiengänge Medienwirtschaft und Mediendesign führen diese Ringveranstaltungen gemeinsam durch und laden interessierte Gäste herzlich ein. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen sind nicht nötig. Studieninteressierte haben nach den Ringvorlesungen die Möglichkeit, mit den Studiengangsleitern Medienwirtschaft und Mediendesign sowie den Studierenden zu sprechen. Interessierte können auch vorab an einer Informationsveranstaltung der beiden Studiengänge am 20. Mai 2011, 18 Uhr, im RFH-Hauptgebäude teilnehmen.

Weitere Infos: www.rfh-koeln.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Redaktionbüro Beatrix Polgar-Stüwe
Frau Beatrix Polgar-Stüwe
Schillingsrotter Str. 7
50996 Köln
+49-221-9352940
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RHEINISCHE FACHHOCHSCHULE KÖLN

Seminaristischer Unterricht in kleinen Gruppen, kompakte, kurze Studienverläufe und anwendungsorientierte Lehre zeichnen das Studium an der RFH aus. Bei derzeit 6.000 Studenten ist die seit 1971 staatlich anerkannte Hochschule, die von einer ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Redaktionbüro Beatrix Polgar-Stüwe
Schillingsrotter Str. 7
50996 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG