VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Bausparkasse Schwäbisch Hall AG
Pressemitteilung

Bausparkasse Schwäbisch Hall: IT-Experten und IT-Absolventen gesucht

Die größte deutsche Bausparkasse hat 40 offene Stellen für IT-Experten und sucht noch IT-Absolventen für ihr Traineeprogramm.
(PM) Darmstadt, 15.02.2013 - Schwäbisch Hall, die größte deutsche Bausparkasse, bietet aktuell rund 40 offene Stellen für IT-Fachleute in der Hauptverwaltung in Schwäbisch Hall an. „Wir suchen einerseits Analytiker, Designer, Programmierer, Architekten und Projektleiter für unsere Anwendungsentwicklung; andererseits aber auch Spezialisten für die Systemadministration und die Weiterentwicklung unserer technischen Infrastruktur im Rechenzentrum sowie für das Management unseres Projektportfolios“, erläutert Axel Streich, Bereichsleiter Anwendungsentwicklung bei der Schwäbisch Hall Kreditservice AG, die für die Bausparkasse die Kredit- und Sparbearbeitung und die IT-Landschaft betreut.

Insgesamt arbeiten über 500 IT-Fachleute bei Schwäbisch Hall. Den prägenden Teil der Arbeit bilden Projekte, die in ihrem Umfang stark variieren können. Da viele der Software-Programme zum Betrieb der Bausparkasse im Lauf der Jahrzehnte selbst aufgesetzt und weiter entwickelt wurden, fällt die IT-Landschaft entsprechend komplex aus.

Daher sind Interessenten, die eine IT- oder IT-nahe Ausbildung und entsprechende Erfahrung im Finanzsektor mitbringen, besonders gefragt. Darüber hinaus können sich auch IT-Absolventen noch für das entsprechende Traineeprogramm bei der Schwäbisch Hall-Gruppe bewerben. Das Einstiegsprogramm beleuchtet in zwölf Monaten alle relevanten IT-Schwerpunkte im Unternehmen und legt den ersten Grundstein für eine Fach- oder Führungslaufbahn bei Schwäbisch Hall.

„Wir legen Wert auf eine gute und eng abgestimmte Zusammenarbeit zwischen IT-Entwicklung und Auftraggebern“, so Streich. „Voraussetzung für eine erfolgreiche Teamarbeit ist ein breites Verständnis der Anwendungsentwickler für die Erfordernisse des Fachbereichs.“ Daher bietet Schwäbisch Hall seinen IT-Experten zahlreiche Angebote zur fachlichen Weiterbildung und persönlichen Entwicklung sowie attraktive Karriereperspektiven. Seit Jahren wird Schwäbisch Hall vom CRF-Institut als „Top-Arbeitgeber“ ausgezeichnet.

Weitere Informationen zu offenen Stellen sowie zum Arbeitgeber Schwäbisch Hall finden sich unter: www.schwaebisch-hall.de/karriere und www.shks.de/jobs .
PRESSEKONTAKT
Bausparkasse Schwäbisch Hall AG
Herr Sebastian Flaith
Zuständigkeitsbereich: Abt. Presse und Information
Crailsheimer Straße 52
74520 Schwäbisch Hall
+49-791-46-2698
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BSH 2

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall AG ist die größte Bausparkasse Deutschlands. Die 7.300 Mitarbeiter arbeiten eng mit den Genossenschaftsbanken zusammen. Im Ausland ist Schwäbisch Hall mit Beteiligungsgesellschaften in Tschechien, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Die PRofilBerater GmbH
Die ProfilBerater GmbH, Darmstadt, ist ein Marketing- und PR-Büro, das sich auf die Zielgruppe „Anbieter immaterieller Dienstleistungen“ spezialisiert hat. Es unterstützt vorwiegend Bildungs- und Beratungsunternehmen ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Bausparkasse Schwäbisch Hall AG
Crailsheimer Straße 52
74523 Schwäbisch Hall
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG