VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Königskonzept Helmut König
Pressemitteilung

Baubegleitung in der energetischen Sanierung

Eine Baubegleitung sorgt dafür, dass bei einer Baumaßnahme die eingesetzten Investitionen zu dem erwarteten Ergebnis führen
(PM) Frankfurt, 24.09.2015 - Viele energetische Sanierungen scheitern in der praktischen Umsetzung. Um dem vorzubeugen, hat die KFW Regeln und Fördermöglichkeiten festgelegt, um dem Bauherrn mehr Sicherheit bei der Umsetzung seiner Baumaßnahme zu geben. Die Plattform www.energieberater-weiterbildung.info stellt dazu tiefergehendes Wissen in vielen Bereichen der Energieeffizienz zur Verfügung. Mit dem Spezialisten für Baubegleitung, Energieberater Peter Preisendörfer sprach Helmut König:

Herr Preisendörfer, was ist eigentlich eine Baubegleitung?

Eine Baubegleitung sorgt dafür, dass bei einer Baumaßnahme die eingesetzten Investitionen zu einem guten Ergebnis führen. Der Energieberater begleitet die gesamte Sanierung von Anfang bis Ende und stellt sicher, dass die Einsparziele erreicht werden.

Was hat die Kreditanstalt für Wiederaufbau mit der Baubegleitung zu tun:

Die KfW übernimmt die Hälfte der Kosten bis zu einem Höchstbetrag von 8.000 Euro (also bis 4.000 Euro Zuschuss) bei privaten Wohngebäuden. Bei Industriegebäuden bestehen andere Möglichkeiten der Förderung. Dazu sind Mindestinhalte einer Baubegleitung mit sehr exakten Vorgaben vorgeschrieben. Minimum dabei sind die Abwicklung der Formalitäten mit der KfW, das Prüfen von Angeboten und Rechnungen hinsichtlich der Förderfähigkeit und Baustellenkontrollen während der Ausführung.

Welche Inhalte hat eine Baubegleitung?

Da sollte man technische und rechtliche Inhalte unterscheiden. Technische Inhalte sind z.B. Lüftungskonzepte, Wärmebrückenberechnungen und Bauteilnachweise. Die Inhalte orientieren sich an den durchzuführenden Maßnahmen. Die Erstellung von Lüftungskonzepten nach DIN 1946-6 gehört zum Beispiel bei Austausch der Fenster oder Erneuerung des Daches immer dazu. Bei größeren Maßnahmen wird auch immer die Durchführung des hydraulischen Abgleichs geprüft. Rechtliche Fragen betreffen Vertragsgestaltung oder Versicherungen. Dazu kommt natürlich die praktische Beratung und Kontrolle auf der Baustelle.

Was sind die häufigsten Fehler, die bei einer Baubegleitung gefunden und korrigiert werden können?

Häufig werden auf einer Baustelle Produkte eingesetzt, die zwar neu und innovativ aber dem Handwerker nicht vertraut sind. Hier unterstützt der Energieberater durch sein Wissen den Handwerker bei der ordnungsgemäßen Verarbeitung. Er kennt auch die typischen Einbaufehler bei einer Sanierung und kann da entsprechend vorbeugen.
Worauf sollte man achten, wenn man einen Energieberater mit einer Baubegleitung beauftragt?

Es ist zum einen sicher gut, wenn ein Berater in einer Organisation vertreten ist, die auf die Ausbildung ihrer Mitglieder Wert legt. Beispiele dafür sind der DEN und der GIH. Zum anderen hilft die Nachfrage nach Referenzen, um zu sehen, welche Erfahrungen der Energieberater mit diesem Thema hat. Die Plattform www.energieberater-weiterbildung.info hilft bei der Weiterbildung von Energieberatern. Hier wird spezielles Wissen angeboten, um die Planung und Durchführung von energetischen Maßnahmen besser und sicherer zu machen. Ich selbst arbeite zum Beispiel auf dieser Plattform, um mein Wissen an andere Energieberater weiter zu geben.

Herr Preisendörfer, ich danke Ihnen für dieses Gespräch. Die Klimaziele der Regierung lassen sich nur erfüllen, wenn schnell breites Wissen in Planung und Ausführung geschaffen wird. Ihr Wissen und das Ihrer Kollegen auf dieser Plattform können uns dabei unterstützen.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Energiebreater-Weiterbildung Helmut König
Herr Helmut König
Zuständigkeitsbereich: Presseverantwortlicher
Mittelstr. 19
35516 Münzenberg
+49-172-9201709
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ENERGIEBERATER-WEITERBILDUNG

Dies ist ein Artikel von Helmut König für die Plattform www.energieberater-weiterbildung.info Diese Plattform hat sich zur Aufgabe gemacht, Wissen in der Energieeffizienz bei Privat- Gewerbe- und Industriebauten sowie bei Gebäuden ...
PRESSEFACH
Königskonzept Helmut König
Mittelstr. 19
35516 Münzenberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG