VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Perle Systems
Pressemitteilung

Bally Technologies integrieren Perle IOLAN Terminal Server

Terminal Server erlauben Bally Technologies Ihre IT-Architektur zu vereinfachen, Anlagen an einen anderen Ort zu verlegen und den Datendurchsatz zu steigern
(PM) Bremen, 11.12.2014 - Perle Systems, ein globaler Hersteller sicherer Devicevernetzungslösungen, offenbart das Bally Technologies Seriell zu Ethernet Terminal Server von Perle einsetzt, um Hochverfügbarkeit (HA) in dessen aktuellster ACSC™ Virtualisierungsplattform anzubieten.

„Wir waren wirklich sehr begeistert“, sagte Mike Grawl, technischer Betriebsleiter bei Bally Technologies. „Eine hohe Verfügbarkeit für unsere Kunden ist in unserer Branche quasi revolutionär und noch nie zuvor dagewesen“.

Die ACSC™ Produktlinie von Bally, verwaltet Kasino-, Spielautomaten- und Bewirtungsdaten, um Kundenservicezeiten zu verbessern und die Zufriedenheit der Kunden zu steigern. Durch die Echtzeitintegration dieser Systeme können Kasinos eine unschlagbare Bandbreite von Bonusprogrammen einführen, die auf die Kunden zugeschnitten sind. Die Integration von Seriell zu Ethernet Terminal Servern bei Bally vereinfacht die IT-Struktur, kreiert eine dynamische und flexible Virtualisierungs-Platform und versorgt die eigene Kundschaft mit Hochverfügbarkeitsangeboten (HA), durch:

- Reduzierung der Kapitalaufwendungen durch Serverkonsolidierung.
- Verbesserung der Betriebskosten durch Automatisierung.
- Minimierung von Gewinneinbußen durch Reduzierung geplanter und ungeplanter Ausfälle

„Die Fachleute von Perle arbeiteten eng mit uns zusammen, um die richtige Lösung zu finden und zu optimieren, damit wir die gewünschte Kommunikationsgeschwindigkeit erreichen und steigern konnten“, sagte Ken McCord, leitender QA Analyst bei Bally Technologies.

Nach ausgiebigen Tests führte Bally eine neue Netzwerkarchitektur bestehend aus zwei Citrix-Servern ein, die mit Perle IOLAN SDS32C Terminal Servern, kommunizieren welche die Netzwerk Konnektivität und Datendurchsatz von hunderten Spielautomaten in Spielhallen verwaltet. Mehr finden Interessierte in der Bally Technologies Fallstudie.

Über Bally

Die Firma Bally Technologies (www.ballytech.com) ist ein Traditionsunternehmen mit Sitz in Las Vegas, das seit 1932 technisch ausgereifte Spiel- und Unterhaltungsgeräte, Systeme und Technologielösungen für den weltweiten Markt entwickelt, herstellt, betreibt und vertreibt. Zum Sortiment von Bally gehören Walzenspielautomaten, Videospielautomaten, so genannte Wide Area Progressives, interaktive und mobile Anwendungen sowie Lotteriespiele und Plattformen der Klasse II mit zentraler Gewinnauslosung. Bally bietet darüber hinaus auch verschiedene Lösungen für das Kasino-Management, Automatenbuchführung, Bonusabwicklung sowie bargeldlose und Tischmanagementlösungen an.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Perle Systems
Frau Perle Systems
Schlachte 12/13
28195 Bremen
+44-1908-847140
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PERLE SYSTEMS

Über Perle Systems www.perlesystems.de Perle ist ein führender Entwickler, Hersteller und Anbieter zuverlässiger, und preislich wettbewerbsfähiger Konnektivitäts- und Device Networking –Lösungen. Diese Produkte werden ...
PRESSEFACH
Perle Systems
Schlachte 12/13
28195 Bremen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG