VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
BUSSE Innovative Systeme GmbH
Pressemitteilung

BUSSE Innovative Systeme mit nächster Zulassung in den USA

(PM) Leipzig, 18.08.2016 - Die Kleinkläranlage mit Membranfiltration BUSSE-MF der BUSSE Innovative Systeme GmbH hat eine Zulassung im US-Bundestaat New Hampshire erhalten. Sie erfüllt dort alle behördlichen Vorgaben und darf ab sofort eingebaut werden. Zugelassen ist die BUSSE-MF ebenfalls in Washington, Idaho, New Jersey-Pinelands, Massachusetts, Maine, North Carolina und Vermont. In weiteren Bundesstaaten steht die Entscheidung über eine Erlaubnis zum Betrieb des BUSSE-Systems bevor. Tochterunternehmen in den USA ist BUSSE Green Technologies Inc. (www.busse-gt.com).

Als eines der ersten deutschen vollbiologischen Abwasserreinigungssysteme wird die BUSSE-MF erfolgreich auf dem nordamerikanischen Markt eingesetzt. Sie besitzt die dafür zwingend notwendige Zertifizierung nach NSF International Standard 40 + 245 seit 2008. Bereits vor 15 Jahren wurde dem System die Bauartzulassung des DIBt (Z-55.3-60) erteilt. Zusätzlich hat die BUSSE-MF erfolgreich das Zertifizierungsverfahren nach EU-Norm am unabhängigen Prüfinstitut PIA der RWTH Aachen absolviert und die Einhaltung aller bekannten Ablaufklassen C, N, D, H + P bestätigt bekommen. Dem System wurde die höchste Reinigungsleistung bescheinigt, die je bei einer Kleinkläranlage nachgewiesen wurde.
PRESSEKONTAKT
BUSSE Innovative Systeme GmbH
Frau Jeannette Radlbeck
Zaucheweg 6
04316 Leipzig
+49-341-6598425
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BUSSE INNOVATIVE SYSTEME GMBH

Neben der Entwicklung und Herstellung von Systemen zur Sicherung des Umweltschutzes im Allgemeinen, hat sich die BUSSE Innovative Systeme GmbH im Besonderen auf Entwicklung, Bau, Service und Vertrieb von dezentralen Abwasseraufbereitungs- und ...
PRESSEFACH
BUSSE Innovative Systeme GmbH
Zaucheweg 6
04316 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG