VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.
Pressemitteilung

BRITA und Fraport kämpfen um den Titel „bestes Projekt in Deutschland 2011“

(PM) Nürnberg, 08.08.2011 - Zwei exzellente Projekte haben das Finale des „Deutschen Project Excellence Awards 2011“ erreicht. Die Projektteams des Fraport und der DFS Deutsche Flugsicherung sowie der BRITA GmbH sind beim Wettbewerb in der Königsklasse des Projektmanagements im Finale.

Beim Projekt „Countertop“ von BRITA, dem internationalen Experten für Trinkwasseroptimierung und -individualisierung, ging es um die Entwicklung eines Haushaltsgerätes zur Herstellung eines Erfrischungsgetränkes auf Basis eines Kapselsystems. Das Projekt beinhaltete neben der Entwicklung von Gerät und Kapsel, auch Produktmarketing, Marketingstrategie, Layout, Verpackung, rechtliche Absicherung sowie die Vertriebsstrategie. Das Projekt wurde am 27. Mai 2011 abgeschlossen.

Das Projekt “Airport-CDM@FRA”, von Fraport und DFS, auch Verfahrensprojekt genannt, hatte das Ziel, den A-CDM Regelbetrieb am Flughafen Frankfurt zu erreichen. Airport-CDM ist eine Initiative im Rahmen des Single European Sky mit dem Ziel, die operationelle Zusammenarbeit zwischen den Partnern im Luftverkehr zu optimieren und aufeinander abzustimmen. Das Projekt wurde mit allen zu erzielenden Projektergebnissen zum 23. Februar 2011 umgesetzt.

Der Gewinner des Wettbewerbs wird bei der Abendveranstaltung des 28. Internationalen Deutschen Projektmanagement Forums am 25. Oktober 2011 in Nürnberg bekannt gegeben.

Der DPEA Deutscher Project Excellence Award wird von der GPM seit 1997 verliehen. Er gibt Projekten und Organisationen die Gelegenheit, ihre Projektmanagement-Kompetenzen und Projektergebnisse auf Basis des Project Excellence Modells objektiv messen zu lassen.

Gabriele Danzebrink, Vorstand Awards der GPM: „Wir freuen uns über das hohe Interesse von Unternehmen am DPEA 2011. Projektteams nutzen die Chance, des Assessments ihrer PM-Kompetenzen immer stärker. So positionieren sich Unternehmen mit ihren Projekten als gefragte Ansprechpartner für Spitzenleistungen im Projektmanagement in ihrer Branche und in den PM-Netzwerken. Ich drücke den beiden Finalisten die Daumen“.
PRESSEKONTAKT
GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.
Herr Myriam Conrad
Am Tullnaupark 15
90402 Nürnberg
+49-911-4333690
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GPM DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR PROJEKTMANAGEMENT E.V.

Die GPM ist der führende Fachverband für Projektmanagement in Deutschland. Mit derzeit über 5.900 Mitgliedern und 300 Firmenmitgliedern aus allen Bereichen der Wirtschaft, der Hochschulen und der öffentlichen Institutionen bildet ...
PRESSEFACH
GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.
Am Tullnaupark 15
90402 Nürnberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG