VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
BONOFA AG
Pressemitteilung

BONOFA AG feiert mit zahlreichen Gästen und Detlef Tilgenkamp exklusives Jubiläumsevent im Libanon

(PM) Schaan, 11.12.2013 - Jubiläum für BONOFA im Libanon: Gary Zambakjian und Jinane Abou Mrad haben das aufstrebende Land innerhalb eines Jahres zu einer erfolgreichen BONOFA-Nationen gemacht. Ein guter Grund, das ausgehende Jahr in der edlen Event-Location Le Royal Beirut ausgiebig zu feiern – und die Weichen für ein neues Rekordjahr zu stellen.

Hinter der BONOFA AG liegt ein Jahr bahnbrechender Entwicklungen – und das längst nicht nur auf den europäischen Märkten. Seit einem vollen Jahr zählt auch der Libanon zu einer der erfolgreichsten Nationen in der globalen Networking-Community von BONOFA. Dies ist vor allem der Verdienst von Gary Zambakjian und Jinane Abou Mrad, zwei Vorreitern, die mit viel Hingabe und Enthusiasmus ihren Unternehmerischen Traum in ihrer Heimat verwirklicht haben. Kein Wunder, dass die beiden Networkprofis beim Jubiläumsevent im Le Royal Hotel Beirut vor wenigen Wochen im Mittelpunkt standen und sich von den versammelten Gästen – mit angereist natürlich auch diesmal Detlef Tilgenkamp und Thomas Kulla – frenetisch feiern ließen.

Mit ihrem aus Ghantous Helou, Ziad Helou, Elir Mrad, Arthur Bizdikian und Roy Salameh Universe bestehenden „Universe Team“ haben Gary und Jinane den Standort Libanon zu einem zentralen Teil der Erfolgsgeschichte von BONOFA gemacht. „Sie sind für alle Nationen ein beispielhaftes Vorbild für Mut und Willenskraft und symbolisieren den Charakter, an sich selbst zu glauben und seinen eigenen Träumen zu folgen“, kommentiert Detlef Tilgenkamp, Mitgründer der BONOFA AG, den Erfolgsweg der beiden.

Mit ihrer Überzeugungskraft haben Gary und Janine auch viele andere Menschen erreicht und von der Idee BONOFA überzeugt. Kein Wunder, dass der Libanon - und auch Ägypten - heute zu den am stärksten boomenden Märkten im Networkmarketing zählen.

Als Dankeschön für diesen erfolgreichen Wandel im Leben von Gary und Jinane durften die beiden einen spannungsdurchzogenen Abend in der exklusiven Location erleben. Mit zahlreichen Vorträgen und Neuerungen begeisterten die CEOs und Top-Leader das gespannte Publikum und ließen sie in die Visionen von BONOFA eintauchen. Gelegenheiten für das aktive Networking und Kennenlernen bot der Abend reichlich: Neben dem Gründungsteam von BONOFA waren zahlreiche Gäste anwesend, darunter auch die Vertriebs- und Networkingexperten Kalpesh Patel, Michael Thomale und Christian Goebel. Für 2014 sind bereits weitere hochkarätig besetzte Leadership-Meetings im Libanon geplant: „Hier werden die Weichen für ein weiteres Jahr aufgestellt, das an den diesjährigen Erfolg nahtlos anknüpfen wird“, kündigte Thomas Kulla vor der versammelten BONOFA-Community an.

Weitere aktuelle Informationen: www.bonofaag.org
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
BONOFA AG
Herr Thomas Kulla
Im Loch 11
9494 Schaan
+423-230-3210
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BONOFA AG

Die BONOFA AG setzt mit dem Marketing-Netzwerk bonofa.com neue Maßstäbe im Online-Network-Marketing und lässt Internet-User am Wachstumsmarkt Online-Business direkt partizipieren.
PRESSEFACH
BONOFA AG
Im Loch 11
9494 Schaan
Liechtenstein
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG