VOLLTEXTSUCHE
News, 22.04.2015
Einzelhandelsinitiative
BMWi startet Dialogplattform für Einzelhandel 2.0
Die Digitalisierung, Veränderungen beim Konsumverhalten und die demografischer Entwicklung stellen den stationären Einzelhandel vor einer Vielzahl neuer Herausforderungen. Eine neue Initiative des Bundeswirtschaftsministeriums soll hierbei Hilfestellung geben.
Screenshot der Infoseite des BMWi zur "Dialogplattform Einzelhandel"
Screenshot der Infoseite des BMWi zur "Dialogplattform Einzelhandel"
Einzelhandelsinitiative: BMWI startet Dialogplattform für Einzelhandel 2.0

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat eine „Dialogplattform Einzelhandel“ gestartet. Ziel der Initiative ist es, Unternehmen, Verbände, Gewerkschaften, Forschung und Wissenschaft sowie Länder und Kommunen zu einem breit angelegten Dialogprozess zusammenzubringen. Kernbestandteil der Initiative sind 16 auf fünf Themenreihen aufgeteilte Workshops, in denen zu den wesentlichen Herausforderungen im Einzelhandel Lösungsansätze in Form von Schlüsselstrategien, Handlungsempfehlungen und Best-Practice-Beispielen erarbeitet werden sollen.

"Wer sich der Digitalisierung verschließt, wird von ihr überrannt. Und die Digitalisierung ist nur ein Treiber - wenn auch der wichtigste - hinter dem umfassenden Strukturwandel, den der Einzelhandel zu bewältigen hat. Hinzu kommen die demographische Entwicklung, verändertes Verbraucherverhalten und wachsender Wettbewerbsdruck“, sagte Bundeswirtschafts- und Energieminister Sigmar Gabriel. Hier sei es für den Einzelhandel wichtig, schnell genug die richtigen Antworten zu finden. Die Dialogplattform werde hierbei Unterstützung geben.

Mit drei Millionen Beschäftigten und einem Anteil von 3,7 Prozent an der Bruttowertschöpfung gehört der Einzelhandel zu einer der wichtigsten Branchen der deutschen Wirtschaft. Tragende Säule des Einzelhandels ist der Mittelstand und hier vor allem Klein- und Mikrounternehmen: Dem Ministerium zufolge haben 90 Prozent der Einzelhandelsunternehmen 20 oder weniger Beschäftigte. „Der Einzelhandel steht für ein wichtiges Stück Lebensqualität. Das gilt für die Innenstädte und auf dem Land, wo der Strukturwandel die Wege zum nächsten Laden immer länger macht", so Gabriel.

cs/BMWi

WEITERE NEWS AUS DIESER KATEGORIE
NACHRICHTEN AUS ANDEREN RESSORTS
Erfolgsfaktor Datensicherheit und Datenschutz
Gleich wie gut ein Unternehmen technologisch gegen Cyberkriminalität abgesichert ist: Die letzte ... mehr

SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG