VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SoftconCIS Gesellschaft für Controlling-Informationssysteme mbH
Pressemitteilung

BME Symposium: SoftconCIS zeigt browserfähiges Einkaufscontrollingsystem mit vielseitigen Dashboards

SoftconCIS, Spezialist für Einkaufscontrolling, zeigt die neuste Version seines browserfähigen Einkaufscontrollingsystems auf dem 49. Symposium Einkauf und Logistik vom 12. bis 14. November in Berlin
(PM) München, 16.10.2014 - WebCIS ist das erste webbasierte Einkaufscontrollingsystem, mit dem Einkaufsexperten einfach über den Browser auf die Benutzeroberfläche zugreifen. Es zeichnet sich insbesondere durch die vielfältigen vordefinierten Dashboards für verschiedenste Analysen aus. Auf dieser Basis können Einkäufer klare, fundierte Entscheidungen treffen – und damit zu einem besseren Unternehmensergebnis beitragen. Die neusten Dashboards zeigt SoftconCIS am Stand C17. Zudem rückt das Unternehmen das Thema managementgerechtes Reporting in den Mittelpunkt.

Das Reporting-Dashboard bereitet die für Vorstände oder Geschäftsführer interessanten Kennzahlen auf Knopfdruck grafisch optimiert auf. Mit dem Einkaufsverhandlungsblatt können sich Einkäufer besser auf Gespräche mit Lieferanten vorbereiten. Über alle wichtigen Daten im Einkauf wie Anteil von Maverick Buying, Budgetabweichungen, Materialkostenveränderung, Lieferantenstatus, Länder, Währungen, Zahlungskonditionen, Skontonutzung, Zahldauer und vieles mehr liefert das Einkaufsleiter-Cockpit einen Überblick.

Schon die Standardversion des SoftconCIS Einkaufscontrollingsystems enthält mehr als 250 fertige Analysen und Kennzahlen. Alle Vorlagen lassen sich vom Anwender innerhalb von Sekunden individuell modifizieren. WebCIS ist in wenigen Tagen an SAP und andere ERP-Systeme angebunden. Ein intelligenter Algorithmus bereinigt die Daten automatisiert und sorgt für Transparenz.

Einkäufer sollten auf dem 49. Symposium Einkauf und Logistik besonders auf den Vortrag von Karl Doppler, Head of Procurement & Logistics, Global Production der HOERBIGER Kompressortechnik Holding GmbH, achten. Er widmet sich dem Thema „Mit professionellem Einkaufscontrolling zu prägnanten Führungskennzahlen“.

Der Einkaufsprofi lässt das Auditorium von seinen Erfahrungen profitieren und gibt Handlungsempfehlungen für die Umsetzung eines reibungslosen Einkaufscontrollings.

„Wir freuen uns auf einen regen Austausch zu den Themen Reporting und Einkaufscontrolling mit verschiedensten Einkaufsexperten auf dem BME Symposium“, sagt Werner Güntner, Geschäftsführer von SoftconCIS. „Der strategische Einkauf braucht in seiner gestalterischen Rolle ein ausgereiftes Einkaufscontrollingwerkzeug, um fundierte Entscheidungen treffen zu können. Einsparungen um ein Prozent im Einkauf verbessern das Unternehmensergebnis um bis zu 20 Prozent. Kein Wunder also, dass der Einkauf sich zu einem aktiv eingebundenen Partner auf Ebene des Top-Managements entwickelt hat.“
PRESSEKONTAKT
SoftconCIS Gesellschaft für Controlling-Informationssysteme mbH
Herr Dietmar Schild
Grünwalder Weg 28g
82041 Oberhaching
+49-89-69399 500
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SOFTCONCIS

SoftconCIS ist ein renommierter Einkaufscontrolling-Spezialist. Die fertige und sofort einsetzbare Suite von SoftconCIS bietet Kunden Unterstützung im Einkaufscontrolling: Berichtswesen, Kennzahlenmanagement, Benchmarking, Lieferantenbeurteilung ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Dr. Haffa & Partner GmbH
Dr. Haffa & Partner wurde 1986 von Dr. Annegret Haffa und Dr. Horst Höfflin gegründet. Die heute 16 Mitarbeiter starke Münchner Kommunikationsagentur ist auf PR und Marketing für Hightech- und IT-Unternehmen ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
SoftconCIS Gesellschaft für Controlling-Informationssysteme mbH
Grünwalder Weg 28g
82041 Oberhaching
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG