VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
avan g GmbH
Pressemitteilung

BGM: Personalausfallkosten um 20 Prozent senken

Die aktuelle Studie vom HRI – Private Health Risk Institute (Berlin) belegt, dass Angestellte im Durchschnitt 2,2 Tage weniger krankgeschrieben sind, wenn sie den Service „GESUND HOCH ZWEI“ im Rahmen des BGM ihrer Arbeitgeber nutzen können.
(PM) Hamburg, 21.10.2015 - Laut Statistischem Bundesamt war jeder Arbeitnehmer in Deutschland im Jahr 2014 rund 9,5 Tage krankgeschrieben. 95 Prozent aller Erkrankungen dauern weniger als 42 Tage – die Kosten für Lohnfortzahlung trägt in diesem Fall komplett der Arbeitgeber.

Jeder Fehltag koste den Arbeitgeber durchschnittlich 250 Euro pro Tag, so Dr. med. Martin Buchholz, Geschäftsführer der avan g GmbH, Hamburg. Dieser Kostenblock werde von vielen Unternehmen als feste Größe einfach akzeptiert. „Aber das muss nicht sein!“, so Dr. Buchholz. „Wenn unsere Kunden mit unserem Service ‚GESUND HOCH ZWEI’ pro Mitarbeiter und Jahr 2,2 Fehltage einsparen, senkt das die Personalausfallkosten um über 20 Prozent.“ Und ergänzt: „Für eine mittelständische Firma mit 100 Mitarbeitern kommen da leicht 50 000 bis 60 000 Euro pro Jahr zusammen.“

Dieses Einsparpotenzial wurde 2015 durch das HRI – Private Health Risk Institute, Berlin, in Zusammenarbeit mit der BKK PWC, Frankfurt, nach dem sogenannten „Propensity Score Matching“ (PSM) statistisch belegt. In der Studie wurden über 400 „statistische Zwillinge“ untersucht und verglichen. Das Ergebnis zeigte, dass die Nutzer des Angebots „GESUND HOCH ZWEI“ im Durchschnitt 2,2 Tage weniger krankgeschrieben waren als ihre Zwillinge ohne dieses Angebot ihres Arbeitgebers.

„GESUND HOCH ZWEI“ ist ein Service-Angebot zur Optimierung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Kunden sind Unternehmen, die ihren Mitarbeitern eine verbesserte Gesundheitsversorgung bieten wollen. Schnelle Facharzttermine innerhalb von 48 Stunden, Express-Service in der Arztpraxis, eine einfache telefonische Erreichbarkeit und ein umfassendes Gesundheitsnetzwerk sind die vier Leistungsversprechen, die die avan g GmbH aus Hamburg mit der deutschlandweiten Koordination von eigens zertifizierten Facharztpraxen erfüllt.

Mehr Informationen unter: www.gesund-hoch-zwei.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
avan g GmbH
Herr Peter Stoll
Griegstr. 73
22763 Hamburg
+49-40-81992201
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AVAN G GMBH

Die avan g GmbH entwickelt seit 2004 einzigartige Serviceangebote zur Optimierung des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) für Unternehmen aller Branchen. Kooperierende Facharztpraxen stellen deutschlandweit die bestmögliche medizinische Versorgung sicher.
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Bernd Thobaben – Markenlotse
Bernd Thobaben bezeichnet sich selbst als „Markenlotse“. Seit 1995 arbeitet er im Marketing auf Unternehmensseite und in der Beratung verschiedener Agenturen, zuletzt als Etatdirektor. Seit 2008 löst er ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
avan g GmbH
Griegstr. 73
22763 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG