VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
KOSCHADE PR
Pressemitteilung

BBH setzt auf Social Media Kompetenz und erweitert das Portfolio

Berger Baader Hermes holt sich mit Rochus Landgraf einen weiteren Social Media Spezialisten ins Haus und bietet künftig maßgeschneiderte Lösungen in diesem Bereich. Kunden können individuell zwischen fünf Social Media Kits wählen.
(PM) München, 29.07.2010 - München, 29. Juli 2010. Die Münchner Agentur für kreative und interaktive Markenführung Berger Baader Hermes berät schon seit längerem unterschiedlichste Kunden in Sachen Social Media. Jetzt bauen die Inhaber Dr. Oliver Hermes und Matthias Berger das Themenfeld mit einem weiteren Social Media Spezialisten aus. Rochus Landgraf wird als Social Media Manager Bestands- sowie Neukunden der Agentur bei der Konzeption von Social Media-Kampagnen, der Entwicklung von Websites mit Community-Anbindung, dem Seeding und der Kommunikation über Dienste wie Twitter oder Facebook zur Seite stehen.

„Wir befinden uns mitten in der größten und relevantesten Nutzungsänderung des Internets und immer mehr Werbetreibende ergreifen entsprechende Maßnahmen, um in Social Networks zu agieren oder bestehende Websites mit Social Media Funktionen zu ergänzen“, sagt Matthias Berger, Geschäftsführer von Berger Baader Hermes. „Auf diese Entwicklung haben wir nun reagiert und einen weiteren Spezialisten an Bord geholt.“

Landgraf konnte in den letzten Jahren seiner Karriere viel Know-how im Umgang mit dem Web 2.0 aufbauen. Seine Schwerpunkte liegen vor allem in den Bereichen Online-Projektleitung, -Konzeption und -Beratung sowie Portal- und Community- Entwicklung/-Management. Darüber hinaus hat der 34-jährige mehrere Blogs betreut und verfügt über fundierte Kenntnisse im Umgang mit Affiliate-Marketing, SEM, SEO, SMM und SMO. Zuletzt hat der studierte Betriebswirt als selbständiger Berater gearbeitet. Davor war er für die Münchner Agentur Creative Development, bei der Utopia AG sowie bei HYVE, ebenfalls München, beschäftigt.

Mittelfristig wird Berger Baader Hermes den Bereich Social Media weiter ausbauen und Kunden maßgeschneiderte Lösungen anbieten. Dazu hat die Agentur für jeden Bedarf fünf unterschiedliche „Social Media Kits“ entwickelt, da jeder Kunde individuelle Ziele mit dem neuen Kanal verfolgt. So gibt es das „Social Media Starter Kit“ für Unternehmen, die nach Aufklärung suchen und den Grundstein für eine langfristige Social Media Strategie legen möchten. Zudem wird ein einfaches Monitoring aufgesetzt. Das „Social Media Networking Kit“ umfasst bereits das Ausarbeiten einer konkreten Roadmap inklusive Kreativideen für die Umsetzung sowie ein individuelles / individualisierbares Monitoring-Tool. Der Kunde kann damit sofort starten und Social Media Maßnahmen testen. Das „Social Media Sparring Kit“ basiert auf einer umfassenden Analyse aller bisherigen Social Media Aktivitäten. In einem zweitägigen Workshop wird gemeinsam eine Optimierungsstrategie aller Maßnahmen erarbeitet. Wer sich für das „Social Media Full Service Kit“ entscheidet, wird komplett betreut – von der Analyse, Strategie, Konzeption über die Umsetzung von Profilen bis hin zum Monitoring werden alle Aufgaben von BBH übernommen. Darüber hinaus wurde auch ein spezielles „Emergency Kit“ entwickelt, das in einem Krisenfall das sofortige Bereitstellen von Spezialisten und konkrete kommunikative Handlungsempfehlungen garantiert.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
KOSCHADE PR
Juliane Krokowski
Maria-Theresia-Str. 22
81675 München
+49-89-55264796
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BBH

Die Herkunft der Agentur ist online/interactive/digital. Das Angebot umfasst heute die Disziplinen Markenpositionierung und -strategie, Kreation Klassik, Kreation Online, Dialogmarketing, Handelsmarketing, Online-Marketing, Social Media Marketing, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
KOSCHADE PR
Maria-Theresia-Str. 22
81675 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG