VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SOPLEX Consult GmbH
Pressemitteilung

Automatisierte Ermittlung des Wertberichtigungsbedarfs mit SAP

Die SOPLEX Consult GmbH führt in einer Web-Präsentation interessierten SAP-Anwendern ihre Software-Lösung SOPLEX VA (Value Adjustment) vor. Diese SAP-Lösung verhilft Unternehmen zu einer schnellen und bequemen Überwachung ihres Forderungsportfolios.
(PM) Berlin, 12.04.2012 - Die Position „Forderungen aus Lieferungen und Leistungen“ beträgt in deutschen Unternehmen etwa ein Drittel der Bilanzsumme. Forderungen stellen somit die wertmäßig bedeutendste Position im Umlaufvermögen eines Unternehmens dar. Ein korrekter Ausweis dieser Vermögensposition ist damit unerlässlich. Es gilt, bei der Ermittlung des Wertberichtigungsbedarfs das tatsächliche Ausfallrisiko zu berücksichtigen, d.h. eine sogenannte bonitätsgesteuerte Wertberichtigung vorzunehmen.

Dazu hat die SOPLEX die SAP-Wertberichtigungssoftware VA (Value Adjustment) entwickelt. Diese SAP-Lösung ermittelt automatisiert den Wertberichtigungsbedarf der Forderungen nach den vom Unternehmen vorgegebenen Bewertungskriterien, die voll flexibel einstellbar sind. SOPLEX VA unterstützt dabei auch unterschiedliche Rechnungslegungsvorschriften, wie z.B. HGB, US-GAAP und IFRS und kann bei der Ermittlung des Risikos auch externe Informationen, wie z.B. Wirtschaftsauskünfte berücksichtigen.

Die Software bietet:

• Abbildung der im Unternehmen vorhandenen Wertberichtigungs-Policy
• Buchungskreisspezifische Einstellung des Regelwerkes
• Einbindung sämtlicher relevanter SAP-Module (FI, etc.)
• Einbindung weiterer SOPLEX-Module (z.B. SOPLEX CI, SOPLEX CS, SOPLEX BI, etc.)
• Reporting-Tool für Auswertungen zu den durchgeführten Wertberichtigungen
• Verbuchung des Wertberichtigungsbedarfs in SAP

Bei der Webpräsentation erfahren Teilnehmer, wie sich ihr Arbeits- sowie Abstimmungsaufwand mit Wirtschaftsprüfern erheblich reduzieren und gleichzeitig die Transparenz in Ihrem Forderungsbestand erhöhen lässt.

Die Web-Präsentationen SOPLEX VA

Die Präsentation von SOPLEX VA findet am 18. April 2012 von 14:00 bis 15:00 Uhr statt. Interessenten können direkt von ihrem Arbeitsplatz aus teilnehmen. Entstehende Fragen werden direkt und während der Präsentationen von den SOPLEX-Beratern beantwortet. Erforderlich sind nur eine Internetverbindung, ein aktueller Browser (Internet Explorer, Firefox, Safari o.ä.) sowie ein Telefonanschluss. Wenn mehrere Mitarbeiter eines Unternehmens an einer Web-Präsentation teilnehmen wollen, kann die Einwahl aus einem Besprechungsraum mit Internetanschluss heraus und per Beamer erfolgen.

Die Anmeldung zu den Web-Präsentationen ist ganz einfach möglich unter www.soplex.de/veranstaltungen/web-praesentationen/, per Mail an web@soplex.de oder telefonisch unter +49 (0)30 - 40 20 30 - 20.

Diese und weitere Veranstaltungen finden interessierte SAP-Anwender bequem im Internet unter www.soplex.de/veranstaltungen/ .

Informationen zu weiteren Softwarelösungen der SOPLEX sind unter soplex.de/software/ abrufbar.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
SOPLEX Consult GmbH
Herr Marcel Kresin
Am Borsigturm 12
13507 Berlin
+49-30-40203017
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SOPLEX

Die SOPLEX Consult GmbH ist ein Systemhaus und Beratungsunternehmen mit Sitz in Berlin, das sich auf das Kredit- und Forderungsmanagement mit SAP spezialisiert hat. SOPLEX bietet seit mehr als 10 Jahren Softwarelösungen für das gesamte ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
SOPLEX Consult GmbH
Am Borsigturm 12
13507 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG