VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Gustav Klein GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Ausgezeichnete Entwicklungskompetenz bei Gustav Klein

Die Gustav Klein GmbH & Co. KG aus Schongau erhält das Gütesiegel „Top 100“. Mentor Lothar Späth gratuliert.
(PM) Schongau, 06.07.2011 - Schongau – Nur kreative Unternehmen mit Weitblick und Sinn für Neues haben es in die Riege der 100 innovativsten Mittelständler geschafft. Gustav Klein gehört 2011 zum 3. Mal in Folge dazu und bekommt von Lothar Späth im Ostseebad Warnemünde das Gütesiegel „Top 100“.

Themen wie „Elektromobilität“ und „intelligente Stromnetze“ sind derzeit in aller Munde. Auch für Gustav Klein ist die Elektromobilität das derzeit am schnellsten wachsende Geschäftsfeld. Das Schongauer Unternehmen entwickelt und vertreibt Komponenten, Systeme und Anlagen für industrielle Stromversorgungen, zum Beispiel Gleich- und Wechseltrichter, Frequenzwandler oder Hochleistungssysteme.

Insgesamt beträgt der Anteil von innovativen Verbesserungen am aktuellen Umsatz der vergangenen 3 Jahre 45 %. Die wichtigste Innovation sind Testsysteme zum Prüfen von Batterien und elektrischen Antrieben. Aber auch Brennstoffzellen oder andere Energiespeicher können mit den Produkten von Gustav Klein geprüft werden. Die Stromversorgungssysteme der Firma setzen Kunden auch in sogenannten „Smart Grids“ – intelligenten Stromnetzen – ein. So wird ein gleichmäßiger Bezug von Strom erreicht.

Über mehrere Monate prüfte die Wirtschaftsuniversität Wien das Innovationsverhalten von insgesamt 272 mittelständischen Unternehmen in Deutschland. Die 100 besten, darunter Gustav Klein, tragen das Gütesiegel für ein Jahr. „Kreative Ideen und innovative Produkte sind für uns nicht nur ein Mittel zur Umsatzsteigerung. Wir entwickeln mit viel Leidenschaft innovative Lösungen für die Anforderungen eines sich immer schneller wandelnden Marktes. Das wir heuer zum 3. Mal in Folge als Top 100 Unternehmen ausgezeichnet werden macht uns sehr stolz und zeigt, dass es sich lohnt, wenn alle gemeinsam an einem Strang ziehen“, sagt Geschäftsführer Günther Stensitzki.

Die 100 Mittelständler, die das Gütesiegel 2011 tragen, haben im vergangenen Jahr einen Gesamtumsatz von 11,2 Mrd. Euro erwirtschaftet. 769 nationale und 1.865 internationale Patente wurden allein 2010 neu angemeldet. 48 der 100 Unternehmen sind national die Nummer eins ihrer Branche, 19 sind sogar Weltmarktführer. 88 der 100 ausgezeichneten Firmen sind in den vergangenen drei Jahren schneller gewachsen als der Branchendurchschnitt – und das im Mittel um rund 16 %.

Weitere Informationen zu Gustav Klein, zu den weiteren 99 ausgezeichneten Preisträgern und zum Projekt „Top 100“ gibt es unter www.top100.de . Hintergrundinformationen zum Projekt gibt es unter masurat@compamedia.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Gustav Klein GmbH & Co. KG
Frau Daniela Mayr
Im Forchet 3
86956 Schongau
+49-8861-209-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GUSTAV KLEIN GMBH & CO. KG

Hersteller von Stromversorgungsanlagen (u.a. USV-Anlagen); Batterietest- und Simulationssystemen; kundenspezifische Anlagen nach Anforderung. Erfahrung und Kompetenz seit 1948; über 260.000 gelieferte System und Anlagen weltweit geliefert in 84 Länder.
PRESSEFACH
Gustav Klein GmbH & Co. KG
Im Forchet 3
86956 Schongau
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG