VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
text & pressebüro - Köln
Pressemitteilung

Ausbildung zum „Staatlich geprüften Techniker“ - ein Klassiker der Rheinischen Akademie Köln mit besten Zukunftsperspektiven

Die Fachschule für Technik an der Rheinischen Akademie Köln bietet eine einzigartig große Fachrichtungsvielfalt an!
(PM) Köln, 08.04.2016 - Die Vielfalt der Fachrichtungen wurde an der Fachschule für Technik ständig ausgebaut. Daher eröffnen sich über die Weiterbildung zum „Staatlich geprüften Techniker“ eine Vielzahl an attraktiven Berufsmög­lichkeiten. Interessierte können sich am 11. Mai an der Rheinischen Akademie Köln (RAK) in Köln-Ehrenfeld informieren.

Die Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker an der RAK erlaubt Spezialisierungen in den Fachbereichen Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Medizintechnik, Bautechnik, Elektrotechnik oder Heizung-, Lüftungs- und Klimatechnik und eröffnet ein breites Spektrum an Berufsmöglichkeiten.

„Nach erfolgreichem Abschluss des Fachschulexamens können alle Absolven­ten und Absolventinnen mit solidem theoretischen und praktischen Know-how im mittleren Management arbeiten oder Tätigkeiten im Ingenieurbereich ausüben. Außerdem können sie im Anschluss an den Abschluss mit einer Weiterbildung zum „technischen Betriebswirt“ die beruflichen Erfolgschancen deutlich erhöhen“, hebt der Schulleiter Rolf Frömbgen hervor.

Auf den Infoveranstaltungen an der RAK haben Interessierte die Möglichkeit Fragen einfach vor Ort mit den Ansprechpartnern zu klären.

Weiterführende Informationen für Interessierte, wie Voraussetzungen für die Aufnahme, Ausbildungsdauer, Ausbildungsbeginn, Kosten sind u.a. auf der Website rak.de zu finden.

Informationsveranstaltungen für Interessierte

Am Mittwoch, den 11. Mai 2016 finden Informati­onsveranstaltungen der Fachschulen für die Ausbildungsgänge Staatlich aner­kannte ErzieherInnen, Staatlich geprüfte Betriebswirte und Staatlich geprüfte Techniker statt. Beschilderungen auf dem RAK-Gelände zu den entsprechen­den Ausbildungsgängen folgen!

Datum u. Uhrzeit: 11. Mai 2016, um 14.00 Uhr
Ort: Vogelsanger Straße 295, Köln-Ehrenfeld
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
text & pressebüro - Köln
Herr Dr. Thomas Wardenbach
Sülzgürtel 26
50937 Köln
+49-221-44 85 30
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Rheinische Akademie Köln
Herr Rolf Frömbgen
Zuständigkeitsbereich: Schulleiter

+49-221-54 687-12
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RHEINISCHE AKADEMIE KÖLN

Die Rheinische Akademie Köln gGmbH engagiert sich in der beruflichen Aus- und Weiterbildung in Naturwissenschaften, Technik, Wirtschaft und Sozialwesen und bietet am Berufskolleg verschiedene staatlich anerkannte Weiterbildungsmöglichkeiten sowie fachspezifische Zusatzqualifikationen an.
PRESSEFACH
text & pressebüro - Köln
Sülzgürtel 26
50937 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG