VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Coaching Akademie Berlin
Pressemitteilung

Ausbildung zum Coach in München

Personal & Business Coach Ausbildung
(PM) München, 29.09.2011 - Nachdem die Coaching Akademie Berlin bereits in Berlin einschlägige Erfolge mit ihrer Ausbildung zum Coach „Personal & Business Coach“ verzeichnete, bietet sie ab November 2011 die kombinierte Personal und Business Coach Ausbildung auch in München an. Lange Anfahrtswege und zusätzliche Unterkunftskosten bleiben den Süddeutschen in Zukunft während ihrer Coaching Ausbildung erspart.

Über den Zeitraum von 7 Monaten werden 12 Module (ein Modul à 2 Tage) in Form eines Wochenendkurses angeboten. Die Coaching Akademie Berlin vermittelt innerhalb der 26 Tage in der Ausbildung zum Coach ein fundiertes Wissen, so dass anschließend der Coach genug Sicherheit erworben hat, um seine Klienten professionell beraten zu können.
Einen besonderen Fokus legt die Coaching Akademie Berlin auf den ganzheitlichen Aspekt der systemischen Personal und Business Coach Ausbildung.

Der Teilnehmer erlernt nicht nur die einzelnen Interventionstechniken, sondern auch den gesamten Coachingprozess.
So befasst sich das Modul „Marketing für Coaches“ mit den Fragen, welche Möglichkeiten es beispielsweise gibt, sich als Coach sinnvoll auf dem Markt zu positionieren. Welche Marketingstrategien dabei hilfreich sein können. Und welche Strategien der Coach zur Klientengewinnung einsetzen sollte.

Findet der Erstkontakt zwischen dem Coach und seinem Klienten statt, muss der Coach vorab optimal für die Erst-Sitzung vorbereitet sein. Die Coaching Akademie Berlin vermittelt wichtige Tools bezüglich des richtigen Settings und des Ablaufs der Sitzung. Dazu gehört die Einnahme einer Grundhaltung im Coaching.

Nach der „wirksamen Auftragsklärung“ und Gestaltung der Sitzung finden selbstverständlich auch die erlernten Interventionsmöglichkeiten ihren Entfaltungsraum. Neben dem, aus systemischer Sicht unerlässlichen Grundtools wie des „lösungsorientierten Fragens“, „zirkuläres Fragen“, „allparteiliche Wertschätzung“ und der „kompetenzaktivierenden Zielentwicklungen“, lehrt die Coaching Akademie Berlin Strukturaufstellung, Hypnossystemische Konzepte, Energetische Psychotherapie (EDxTM), Timeline Konzepte (James/Woodsmall), GfK, NLP und hypnotische Sprachmuster für das Coaching.

Um eine erstklassige und hochwertige Qualität garantieren zu können, müssen sich die Teilnahmeinteressierten schriftlich bewerben und persönlich vorstellen. Während der Ausbildung sind die Teilnehmer außerdem dazu verpflichtet, zusätzlich 8 Stunden Supervision, 20 Stunden Peergrouparbeit und 12 Stunden Falldokumentationen,
4 Stunden Buchbesprechung ausgewählter Fachliteratur, zu absolvieren. Nach Ansicht der Coaching Akademie Berlin muss das Coachinghandwerk während der Ausbildung zum Coach in „Fleisch und Blut“ der Teilnehmer übergehen. Ohne ständiges Wiederholen und Üben ist das nicht möglich.

Die Coaching Akademie Berlin gehört zu den ECA Lehrinstituten. Sie bildet nach den Qualitätsansprüchen und Richtlinien des ECA aus. Der ECA ist deutschlandweit, neben 2 weiteren Berufsverbänden, der größte und anerkanntest Coaching Berufsverband.

Interessierte zukünftige Teilnehmer werden darum gebeten, sich bei der Coaching Akademie Berlin um einen Ausbildungsplatz in Form eines persönlichen Vorgesprächs und einer schriftlichen Bewerbung zu bewerben. Die Ausbildungsplätze sind limitiert.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Coaching Akademie Berlin
Frau Magister Ann Cathrin Piper
Steinstrasse 21
10119 Berlin
+49-39-30609790
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER COACHING AKADEMIE BERLIN

Coaching Akademie Berlin Marcel Hübenthal Steinstrasse 21 10119 Berlin fon 0049-030-30609790 fax 0049-030-28838029, <a ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Coaching Akademie Berlin
Steinstrasse 21
10119 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG