VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ONK GmbH
Pressemitteilung

Ausbau der Produktion

Ihrem in den vergangenen fünf Jahren verdoppelten Umsatzwachstum trägt die ONK GmbH mit dem Ausbau der Produktion und der weiteren Erhöhung der Mitarbeiterzahl Rechnung.
(PM) Köln, 09.07.2015 - Am Standort in Köln hat der Spezialist für Systemlösungen zur visuellen Lagerorganisation jetzt einen neuen Großformatdrucker mit Weiterverarbeitungsstraße in Betrieb genommen. „Das ist aber nur der Anfang. Eine weitere Druckmaschine wird im Laufe des Jahres noch hinzukommen und unsere Produktion zusätzlich beschleunigen“, sagt Thorsten Kasten, einer der Geschäftsführer von ONK. In diesem Zuge hat das mittelständische Unternehmen einen weiteren Mitarbeiter eingestellt, nach Vertriebsleiter Mehmet Akdas ist das bereits der zweite in diesem Jahr. „Insgesamt liegen unsere Investitionskosten für Druckmaschinen, Anmietung einer Halle und neuem Personal bei fast einer halben Million Euro.“ Nötig wurde der Ausbau der Produktion aufgrund der sprunghaft gestiegenen Nachfrage. „Mit der neuen Anlage können wir nicht nur unser Angebotsspektrum um neue Produkte wie Multilevel-Etiketten erweitern, sondern auch unsere Abläufe weiter beschleunigen und so Aufträge in noch kürzerer Zeit erfüllen“, betont Rüdiger Zens, Geschäftsführer von ONK.

Mit dem neuen Großformatdrucker kann ONK ab sofort nicht mehr nur flexible Materialien, sondern auch starre bedrucken. So lassen sich nun zum Beispiel Magnetetiketten direkt bedrucken. Bisher wurde zunächst ein Papier- oder Folienetikett bedruckt, das dann noch auf den magnetischen Träger aufgebracht werden musste. Mit der neuen Maschine verbessert sich auch das Druckbild. Logos, Symbole oder Barcodes erscheinen in nahezu fotografischer Qualität – im Fall von Barcodes erleichtert es das spätere Auslesen. „Vor allem aber können wir so visuelle Leit- und Orientierungssysteme wie Etiketten, Schilder und Bodenmarkierungen noch spezifischer auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden zuschneiden und auch Kleinserien effizient produzieren“, sagt Thorsten Kasten.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
ONK GmbH
Herr Mehmet Akdas
Emil-Hoffmann-Straße 45
50966 Köln
+49-2236-8846425
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
combrink communications
Frau Andrea Combrink
Zuständigkeitsbereich: PR-Agentur
Gutenbergstraße 12
63110 Rodgau
+49-6106-7720720
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ONK

Das 1999 gegründete und in Köln ansässige Unternehmen ONK entwickelt und vertreibt mit 20 Mitarbeitern Systemlösungen für die visuelle Lagerorganisation zur effizienten Lagerbewirtschaftung. Das Angebot umfasst Projektplanung ...
PRESSEFACH
ONK GmbH
Emil-Hoffmann-Straße 45
50966 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG