VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Lagertechnik Profishop - Professionelle Betriebsausstattung & Lagertechnik
Pressemitteilung

Auffangwannen für Paletten - die neuen Modelle aus Polyethlyen (PE) im Überblick

Um flüssige Gefahrstoffe auf Paletten zu transportieren, braucht es Auffangwannen, die exakt auf die Paletten passen. Mit speziellen Auffangwannen aus PE für Euro- und Industriepaletten können Gefahrstoffe auf Paletten transportiert werden.
(PM) Borken, 07.07.2015 - Auffang-Wannen sind in der Lagerung von flüssigen Gefahrstoffen Vorschrift und daher aus so gut wie keinem Betrieb mehr wegzudenken. Aber spätestens wenn es um den Transport von Fässern oder IBC-Container kommt, sind die normalen Stahl-Auffangwannen schnell nur noch eingeschränkt nutzbar. Die Fässer und IBC-Container werden in der modernen Logistik auf Paletten transportiert, denn nur so wird ein einfaches und effizientes Handling ermöglicht. Standard-Sicherheitswannen könnte man prinzipiell zwar auch auf Paletten transportieren, aber das Eigengewicht der Stahl-Auffangwannen lässt diese Lösung schnell ineffizient, teuer und unflexibel. Die Lösung sind hier Umwelt-Auffangwannen aus PE, die speziell für die Verwendung mit Paletten ausgelegt sind.

Allgemein sind Auffangwannen aus Kunststoff gegenüber den Auffangwannen aus Stahl wesentlich leichter - ein großer Vorteil in der Logistik, in der jedes Kilogramm Mehrgewicht wieder weniger Zuladung und damit einen finanziellen Verlust bedeutet. Gleichzeitig bieten Auffangwannen aus PE vielfältige Möglichkeiten bei der Form der Auffangwannen. Im Produktionsprozess ist Kunststoff (PE) wesentlich leichter formbar und lässt wesentlich filigranere Formen zu, als bspw. Umwelt-Auffangwannen aus Stahl. Gleichzeitig sind Auffangwannen aus Kunststoff auch etwas teuer als die Pendants aus Stahl, haben dafür den großen Gewichtsvorteil. Von der Haltbarkeit her gibt es zwischen Stahl und Kunststoff keine großen Differenzen.

In der Logistik sind Euro- und Industriepaletten das mit Abstand am häufigsten genutzte Transportmittel und entsprechend wichtig es, dass es für diese Transportmittel auch passende Sicherheitswannen bereitzustellen. Für Euro-Paletten passende Auffangwannen (www.lagertechnik-profishop.de/auffangwannen) gibt es daher in verschiedenen Ausführungen: Entweder die Sicherheitswanne hat genau die Ausmaße der Palette, so dass sie auf der Palette genutzt werden kann (bspw. für den Transport), oder die Auffangwanne bietet genau eine Abstellfläche für eine Palette, so dass die Palette direkt vom LKW auf die Auffangwanne gestellt werden kann, ohne dass die die Fässer oder anderen Gebinde umgeladen werden müssen. Auch für kleine Mengen Gefahrstoffen gibt es entsprechende Kleingebindewannen für Euro- und Industriepaletten, die dann entsprechend nur einen Teil des Gesamtplatzes auf den Paletten einnehmen. Bis auf die Kleingebinde-Auffangwannen sind die Auffangwannen für Paletten aus PE (www.lagertechnik-profishop.de/auffangwannen/auffangwannen-aus-kunststoff) , weil diese wenig Gewicht im Vergleich zu den Auffangwannen aus Stahl haben.

Gefahrstofftransporte auf Paletten gehören zum Alltag im Unternehmen. Auffangwannen sind hier unabdingbar, um die gesetzlichen Auflagen zu erfüllen. Mit neuen, speziellen Auffangwannen aus Polyethlyen (PE) für Paletten bieten sich zahlreiche Optionen, die Logistik noch effizienter zu gestalten.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Lagertechnik Profishop - Professionelle Betriebsausstattung & Lagertechnik
Herr Dennis Dunker
Tempelmannsweg 8
46325 Borken
+49-2861-8040152
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER LAGERTECHNIK PROFISHOP - PROFESSIONELLE BETRIEBSAUSSTATTUNG & LAGERTECHNIK

Als Spezialanbieter für Umwelt- und Gefahrstoff-Lagertechnik umfasst unser Sortiment eine große Auswahl von Produkten für die sichere und gesetzeskonforme Lagerung von Gefahrstoffen. Zu unserem Sortiment gehören dabei zum ...
PRESSEFACH
Lagertechnik Profishop - Professionelle Betriebsausstattung & Lagertechnik
Tempelmannsweg 8
46325 Borken
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG