VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Profil Marketing OHG
Pressemitteilung

Auf jeder Tour komfortable Motorradkommunikation mit MIDLAND

Alan Electronics präsentiert auf den Motorradmessen mit der Marke MIDLAND seine Kommunikationssysteme mit Gegensprechanlagen, cleveren Apps und Zubehör
(PM) Dreieich / Lütjensee, 27.01.2016 - Die Motorradsaison lässt nicht mehr lange auf sich warten. Für passionierte Motorradfahrer, die Wert auf Fahrvergnügen und sichere Kommunikation legen, hat MIDLAND die richtigen Systeme im Gepäck. Das Portfolio aus modernen Gegensprechanlagen und passendem Equipment wird auf gleich fünf Messen in ganz Deutschland gezeigt. Den Auftakt gibt die Motorradwelt am Bodensee Ende Januar. Darauf folgen die Messestandorte Leipzig, München, Hamburg und Dortmund. Ein Highlight für die Besucher am Stand ist die BT Talk App. Ganz im Sinn der TALK2ALL Philosophie werden der Kommunikation auf dem Bike in Sachen Entfernung und Gesprächsteilnehmer damit keine Grenzen mehr gesetzt. Außerdem gibt MIDLAND auf den Messen erste Auskunft über Produktneuheiten, die ab Frühjahr ihr Debüt auf dem Markt feiern. Dazu gehört mit der neuen „Pro“-Kollektion ein innovativer Zuwachs im Bereich Gegensprechanlagen. Das BTNext Pro verfügt über die DUAL CORE Funktionalität, welche das parallele Handling von zwei separaten Bluetooth Verbindungen ermöglicht. Für die neue Serie werden darüber hinaus weitere spannende Erweiterungen in Funktionen und Handhabung angekündigt.

Unterwegs kommunizieren mit MIDLAND

Bald geht es wieder los. Die Planungen für die kommenden Motorradmessen laufen auf Hochtouren. So ist es auch bei MIDLAND, dem Spezialisten für mobile Motorrad-Kommunikationselektronik aus dem Hause Alan Electronics GmbH. „Uneingeschränkte Kommunikation ist heute überall unabdingbar. Warum soll das nicht auch auf dem Motorrad so sein? Wir konzipieren, immer aktuell am Interesse der Fahrer orientiert, Modelle, die für reibungslosen Austausch auf Tour stehen – und zwar nicht nur für zwei Fahrer, sondern für ganze Gruppen“, erklärt Friedhelm Christ, Geschäftsführer der Alan Electronics. Egal, ob die Fahrer gerade zusammen oder weiter auseinander fahren oder pausieren. Die Technologie von MIDLAND ermöglicht ihnen stets ihre Standorte zu überblicken und miteinander sprechen zu können – ohne Einschränkungen, bequem und komfortabel.

Auf die Messen, fertig, los

Auf den diesjährigen Motorradmessen zeigt die Marke MIDLAND, was sie dazu im Programm zu bieten hat und informiert über Produktinnovationen, die im Laufe von 2016 noch folgen werden. Den Startschuss gibt es auf der Motorradwelt in Friedrichshafen am Bodensee am letzten Januarwochenende, dicht gefolgt von der Motorradmesse in Leipzig vom 5. bis zum 7. Februar. Als nächstes zieht das Team dann vom 19. bis 21. Februar nach München, um auf der IMOT das aktuelle Programm zu zeigen. Vom 26. bis 28. Februar ist MIDLAND dann bei den Hamburger Motorradtagen und vom 3. bis 6. März schließlich bei der Motorräder Dortmund.

Eine App, die Grenzen durchbricht

Während die Geräte im ansprechenden und funktionellem Design auftreten, sorgt die Technologie, die dahinter steckt für eine unkomplizierte, flüssige und störungsfreie Kommunikation. Die MIDLAND BT Talk App schafft hier erweiterte Möglichkeiten. Ein Smartphone (iOS oder Android) und ein 3G-Netz sind ausreichend, um mit einer Gruppe von Freunden verbunden zu bleiben. Dabei spielt es keine Rolle, wie viele Mitglieder in der Gruppe sind und welche Entfernung zwischen ihnen liegt. Auch wenn sich der Trupp unterwegs mal getrennt hat – mit der praktischen App sind alle herstellerunabhängig immer sicher vernetzt. Die App ist im entsprechenden Appstore kostenlos verfügbar. Für die neue Motorradsaison kündigt MIDLAND auch eine passende, spritzwasser-geschützte drahtlose Sendetaste zur Aktivierung der App an.

Was steht noch auf dem Programm für 2016?

Für das Frühjahr kündigt MIDLAND eine clevere Erweiterung der BT Gegensprechanlagen an. Mit BTX 1 Pro und BTX 2 Pro wird es los gehen, dicht gefolgt von BT Next Pro. Für die komplette Serie gibt es das neue “SLIDE-IN” Befestigungssystem sowie eine Ergänzung der Mikrofontypen. Des Weiteren gehört ein “Music-Share”-System zum Teilen von Musik mit dem Beifahrer zum Programm. Für Extra-Sicherheit sorgt bei der kompletten Serie das neue Bremslicht. Besonderes Highlight ist die DUAL CORE Technologie des BTNext Pro mit doppelter Bluetooth-Funktion. Damit ist es möglich, Hintergrund-Funktionen immer parallel laufen zu lassen. Selbst während Musik spielt oder Fahrhinweise von einem Navigationsgerät oder einer App ankommen, kann die Gegensprechverbindung einwandfrei offen gehalten werden. Außerdem ermöglicht die DUAL CORE Funktionalität die Erweiterung der Konferenz von 4 auf 8 Teilnehmer.

Überblick Messetermine:

Motorradwelt Bodensee Friedrichshafen 29.01 - 31.01.2016, Halle B3, Stand 464

Motorrad Messe Leipzig 05.02. - 07.02.2016, Halle 9, Stand F16

IMOT München 19.02. - 21.02.2016, Halle 4 Stand 454

Hamburger Motorradtage 26.02. - 28.02.2016, Halle B2 EG, Stand 16

Motorräder Dortmund 03.03. - 06.03.2016, Halle 4, Stand 431
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Profil Marketing
Frau Vivien Gollnick
Humboldtstraße 21
38106 Braunschweig
+49-531-387 33 24
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER MIDLAND & ALAN ELECTRONICS

MIDLAND ist eine Marke der Alan Electronics GmbH, einem führenden Hersteller von Kommunikationstechniken und Unterhaltungselektronik mit Standorten in Dreieich bei Frankfurt und in Lütjensee bei Hamburg. Bei MIDLAND gehört die ...
PRESSEFACH
Profil Marketing OHG
Humboldstraße 21
38108 Braunschweig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG