VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
grunwald media
Pressemitteilung

Aqua-Protect GmbH Marktführer in Europa - Bundesministerium fördert Innovationen des Mannheimer Unternehmens

Nach starker Expansion und deutlichem Umsatzplus in den letzten Jahren gibt es für Aqua Protect jetzt die Zugabe:
(PM) Mannheim, 04.12.2014 - Das bekannte Mannheimer Spezialunternehmen für sauberes Trinkwasser, Wasserhygiene, Prozesswasser und Reinstwasser erarbeitete sich in seiner Branche die Spitzenposition im Bereich der zerstörungsfreien Sanierungslösungen und ließ die Konkurrenz 2014 deutlich hinter sich. Mit Sanierungsstützpunkten u.a. in Magdeburg und München bzw. Standorten in Österreich, der Schweiz oder Belgien ist Aqua Protect Marktführer in Europa und über die deutschen Grenzen hinaus DER kompetente Partner für sauberes Wasser.

Insgesamt bietet die Firma ca. 30 verschiedene, selbst entwickelte Dienst- und Ingenieurleistungen, darunter auch komplette und komplexe Konzepte zur Beseitigung und langfristigen Vermeidung von Rost, Kalk und vor allem Legionellen im Trinkwasser, zur Anlagenreinigung im industriellen Bereich oder Entschlammung von Heizsystemen. Die Systeme werden ergänzt durch eine komplette eigene Wassertechnikpalette vom Filter bis zur Umkehrosmoseanlage. Allein das System zur zerstörungsfreien Sanierung der Trinkwasserleitungen ist mehrfach patentiert.

Fortschritt, der sich doppelt auszahlt: Aqua Protect erhält für seine Innovationen neuerdings Förderungen des Bundesministeriums. Der Stifterverband der Deutschen Wirtschaft verlieh dem Unternehmen das Siegel "Innovativ durch Forschung“. Geschäftsführer Herbert Grunwald: „Dank unserer Forschung und Entwicklung können wir patentierte Komplettlösungen und Dienstleistungen zur Wasserleitungssanierung und Wasserhygiene anbieten und garantieren unseren Kunden damit einen hohen technischen und wirtschaftlichen Nutzen für sauberes Trink- und Prozesswasser. Zudem arbeiten wir schneller, sauberer und kostengünstiger, weil immer zerstörungsfrei. So sind wir allen anderen Anbietern immer einen großen Schritt voraus. Auf den Punkt gebracht: Aqua Protect lebt Wasser.“

Ohne Aufklopfen der Wände entfernen die Spezialisten alle Ablagerungen und Biofilme in den Leitungen, schützen je nach Verfahren die alten Leitungen Normen-gerecht z.B. mit Wassertechnik-Lösungen oder einem speziell für den Trinkwasserbereich zugelassen Keramik-Korrosionsschutz und sorgen so immer für sauberes gesundes Trinkwasser auf der Grundlage aller nationalen und internationalen Gesetzesvorschriften. Aqua Protect profitiert dabei auch von den neuen strengen Wasserhygiene-Vorschriften; der eingesetzte Korrosionsschutz ist der einzige dafür in Deutschland zugelassene und geprüfte Werkstoff ohne Bisphenol A und Epoxidharz. Mehr als 37.000 Wohneinheiten, Industriegebäude und Anlagen hat das Fachunternehmen in den letzten 22 Jahren so deutschland- und europaweit erfolgreich saniert.

Weitere Infos und ein Video über eines der patentierten Sanierungsverfahren finden Interessierte auf der neu gestalteten Homepage unter www.aqua-protect.org oder bei facebook.com/aquaprotectmannheim.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
grunwald media
Herr M.A. Jan Grunwald
Mittelstraße 42
68169 Mannheim
+49-621-336517901
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AQUA PROTECT GMBH

Insgesamt bietet Aqua-Protect ca. 30 eigen entwickelte Dienst- und Ingenieurleistungen, darunter auch komplette Konzepte zur Wasseraufbereitung, Anlagenreinigung oder Entschlammung von Heizsystemen. Kurz: Aqua Protect lebt Wasser – dank verschiedener Standorte regional, deutschland- und sogar europaweit.
PRESSEFACH
grunwald media
Mittelstraße 42
68169 Mannheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG