VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
schoesslers GmbH
Pressemitteilung

AppNexus tritt Markt für Programmatic Video bei und stellt Produkt für den Videoeinkauf vor

Eric Hoffert – der auf 25 Jahre Erfahrung im Videobereich zurückblicken kann – tritt AppNexus als SVP für Video Technology bei
(PM) London, 10.06.2015 - Bei seinem jährlich stattfindenden European Summit in London gab AppNexus, das führende unabhängige Ad-Tech-Unternehmen, heute seinen Eintritt in den Markt für Programmatic Video Advertising bekannt. Das Unternehmen hat sich auf Basis der Größe und Reichweite seiner Plattform zum Ziel gesetzt, Werbetreibenden Programmatic Video Advertising zu einem Bruchteil des üblichen Marktpreises zur Verfügung zu stellen und gleichzeitig Yield für die Verkäufer von Videoinventar zu erhalten und zu verbessern. eMarketer schätzt den weltweiten Online-Videomarkt in 2015 auf 7,8 Mrd. US-Dollar, wobei das Programmatic-Segment hiervon 30 % ausmachen wird.

„Vor drei Jahren hatte ich verkündet, dass AppNexus den Videobereich nicht betreten würde, bevor wir Video-Produkte einführen können, die genau so gut wie unsere Display-Plattform sind“, sagte Brian O’Kelley, CEO von AppNexus. „Seitdem haben wir ein Team aus Weltklasse-Entwicklern aufgebaut und ein Fundament für die Gestaltung ausgezeichneter Videoprodukte gebildet. Aufgrund unserer Größe bieten wir eine bessere Audience-Reichweite und User-Matching-Rate mit anderen Plattformen als kanalspezifische Videoanbieter. Außerdem stellen wir unser Produkt zu einem Bruchteil von deren Kosten bereit. Daraus ergibt sich ein besseres Kosten-Nutzen-Verhältnis für die Käufer und eine erhöhte Monetarisierung für die Verkäufer“.

Die ersten Tests des Produkts für den Videoeinkauf der AppNexus Plattform, das sich aktuell in der geschlossenen Betaphase befindet, weist auf eine Benutzerreichweite bei Segment-targetierten Kampagnen hin, die zehnmal höher ist als jene von kanalspezifischen Mitbewerbern, wobei AppNexus Zugang zu einem Bestand von 250 Mrd. Video-Impressions im Monat anbietet, Tendenz steigend. Das Produkt für den Videoeinkauf ermöglicht es Käufern, Kampagnen für lineare, Interstitial- oder Banner-Videoanzeigen nach Playergröße, Wiedergabemethode und Anzeigenposition (Pre-, Mid- oder Post-Roll) zu targetieren und lässt sich mit einer Reihe an führenden Video-SSPs der Branche integrieren. Außerdem können Käufer Videoberichte nach Quartil, Überspringungen, Starts, Abschlussraten und Kosten pro abgeschlossener Ansicht (cost per completed) einsehen.

AppNexus gab am Mittwoch außerdem die Ernennung von Eric Hoffert als SVP im Bereich Video Technology bekannt. Hoffert ist ein angesehener Branchenkenner mit mehr als 25-jähriger Erfahrung bei Apple, Spotify, JW Player, AT&T Bell Labs und verschiedenen Startups. In seiner Rolle als CTO und EVP in der Produktentwicklung bei JW Player stand Hoffert der Technik- und Produktentwicklung des Videoplayers und der Monetarisierungsplattform des Unternehmens vor. Bei Spotify war er Gründungsmitglied des Video-Teams und fungierte als Video Architect für den weltweit führenden Service für Musik-Streaming. Zuvor war er während seiner Tätigkeit bei Apple Inc. Mitbegründer des QuickTime Software-Projekts, führte die Entwicklung des ersten Software-Komprimierungsalgorithmus für Videos in Echtzeit im QuickTime Multimedia-Standardformat an und leitete die Multimedia Communications Group. Für seine Arbeit erhielt er den Apple CEO Technical Award. Hoffert verfügt über 26 Patente und arbeitete für Disney, P&G, Viacom, VICE Media, SONY und Stanford als Digital Video Consultant. Bei AppNexus ist er direkt CIO Igor Shindel unterstellt, der sich für ein alle vier Unternehmensbereiche übergreifendes Ingenieursteam verantwortlich zeichnet.

„Erics Ernennung ist für unseren vollständigen Eintritt in die Videosparte von entscheidender Bedeutung“, fuhr O’Kelley fort. „Er leitet ein Weltklasse-Team mit dem Auftrag, zentrale Herausforderungen anzugehen, wie z. B. Latenzzeiten bei Videoanzeigen, Einheitstools für den Kauf und Verkauf von Videos, Handel von Multiscreen-Videos, Innovationen bei Video-Anzeigenblöcken und mehr“.

Hoffert fügte hinzu: „Als weltweit führende unabhängige Ad-Tech-Plattform ist AppNexus hervorragend positioniert, den Größen- und Reichweitevorteil zu nutzen, um ein Videoprodukt mit herausragenden Eigenschaften zu kreieren. Als offene Plattform bietet es seinen Kunden noch mehr Möglichkeiten, ihren Unternehmen über unsere Produkte zu mehr Innovation zu verhelfen. Ich freue mich sehr, zu einem solch entscheidenden Moment in das Unternehmen einzusteigen“.

Das Unternehmen veröffentlichte seine Videoankündigung während seines jährlich stattfindenden European Summits in London. Das Produkt für den Videoeinkauf befindet sich derzeit in der geschlossenen Betaphase. Die offene Betaphase ist für das dritte Quartal geplant.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
schoesslers GmbH
Frau Jenny Schmidt

E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER APPNEXUS

AppNexus, Weltmarktführer in der Real-Time Bidding Werbetechnologie, beliefert die führenden und innovativsten Medienkäufer und -verkäufer im Online-Werbemarkt, darunter Microsoft Advertising Exchange, Collective und Technorati ...
PRESSEFACH
schoesslers GmbH
Leipziger Str. 126
10117 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG