VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Jäntsch Promotion
Pressemitteilung

Anke Schaubrenner - neues Album "Novembergold"

Das neue Album von Anke Schaubrenner ist voller poetischer Geschichten und traumhaft schöner Melodien.
(PM) Köthen, 17.05.2013 - Musik zieht sich durch ihr Leben wie ein wärmender Golfstrom. Und mit ihm treiben die Geschichten und Gedanken durchs Meer der Zeit. Anke Schaubrenner sitzt am Ufer, sie beobachtet das stetige Steigen und Fallen. Die Rhythmen, die Harmonien und Klangfarben des Lebens rollen kraftvoll und sanft zugleich auf den Strand des Hier und Jetzt, auf dem die Singer/Songwriterin geheimnisvolle und doch deutlich lesbare Spuren hinterlässt. Nach über 20 Jahren hat sie wieder ein Album aufgenommen: „Novembergold". Eine Sammlung von zwölf Songs, in denen sie gemeinsam mit ihrem kreativen Partner und Produzenten Ferdinand Huemer ein Resümee ihrer Musik und ihres Lebens zieht. Der Titel „Novembergold" beschreibt dabei mehr als eine Farbe. Er bringt eine von goldenen Momenten durchwirkte Stimmung auf den Punkt, einen lichten Lebensentwurf, eine musikalische Anleitung zum Glücklichsein.

Alle Songs sind Gemeinschaftswerke von Anke Schaubrenner und Ferdinand Huemer. Musikalisch schlagen sie einen weiten Bogen, der von Folk und Rock bis hin zu Reggae und Weltmusik reicht. Sie erzählen von der Freude und der Lust am Leben, von der großen Liebe aber auch von der Einsamkeit eines Kindes, dem Alleinsein alter Menschen und der zärtlichen Erinnerung an den verstorbenen Vater. Das sind mitunter Themen, die in der Popmusik eher selten zur Sprache gebracht werden, bei Anke Schaubrenner aber angenehm unaufgeregt und in erfrischender Selbstverständlichkeit daherkommen. Aufgenommen in Ferdinand Huemers Studio im oberösterreichischen Krenglbach, bringt „Novembergold" etwas zum Klingen, um das sich jeder Künstler (nicht selten vergeblich) bemüht: Authentizität.

So ist beispielsweise der Song „Dein Weg" einer Freundin gewidmet. Anke Schaubrenner: „Das Lied soll sie und alle anderen stärken, die fast die Kraft zum Leben verloren hatten." Mit beeindruckender Dynamik setzt sich hier wie auch sonst auf dem Album die hervorragende Band in Szene. Ihre ungebremste Power treibt die Musik voller Energie nach vorne. Oder die Hymne „Woman", eine Art musikalische Rundmail an die Frauen dieser Welt! Auf Deutsch und Englisch verkündet Anke Schaubrenner hier alles andere als die reine Lehre des Feminismus. „Feminismus, das ist für mich Schnee von vorgestern", sagt sie. „Heute ist so viel mehr möglich. Mein Thema ist nicht mehr Männer und Frauen. Mein Thema ist die große Einheit. Denn jede Frau, jedes Wesen braucht einen Partner, eine zweite Seele, in der man sich spiegeln möchte." Und so fragt sie im Refrain: „What is a woman without the love of a man?”

„Novembergold" ist ein Album, das tief in die menschliche Seele blickt, voller poetischer Geschichten und traumschöner Melodien, geschaffen von Musikern, denen man die Freude und den Spaß an dem, was sie tun, in jeder Sekunde, in jedem Takt anhört. Mit ihrer handwerklichen Präzision, ihrem untrüglichen Sinn für Dramaturgie und zahllosen, liebevoll gestalteten Details im Klang und in der Instrumentierung atmet die gesamte Produktion eine Atmosphäre der Entschleunigung, die sich wohltuend von vielen schnelllebigen Popalben unterscheidet. Auf die berühmte Frage, was sie auf eine einsame Insel mitnehmen würde, gibt Anke Schaubrenner schließlich eine einfache, eine bodenständige Antwort. „Ich nähme eine Truhe mit, und in der wären mein altes Kinderbesteck, ein Lammfell, eine kleine Gitarre, ein paar Federn, um jemanden zum Lachen zu bringen, ein Buch zum Reinschreiben und ein schöner Füller – mehr soll’s gar nicht sein."
Quelle: Martin Haufs/ Position

Weitere Informationen: www.ankeschaubrenner.de und www.facebook.com/ankeschaubrenner.de

Titelliste:
So fühlt sich Leben an
Dein Weg
Sommer main
Woman
Flieg mit mir
Novembergold
Hörst Du ihr Herz
Baboon
Es tut mir leid
Wo sind die Clowns
Fallabella
Unsere Melodien
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Jäntsch Promotion
Frau Daniela Jäntsch
Hohenköthener Str.44
06366 Köthen
+49-3496-570721
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER JÄNTSCH PROMOTION

Mein Name ist Daniela Jäntsch. Bin Ressortleitung für den Bereich Schlager/ Volksmusik auf www.perfect4all.de. Ich besuche Veranstaltungen. Schreibe Berichte oder mache CD Werbung. Mehr über mich auf www.jaentsch-promotion.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Jäntsch Promotion
Hohenköthener Str.44
06366 Köthen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG