VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
public:news GmbH
Pressemitteilung

Angrillen für Ernährungsbewusste

Endlich können wir wieder draußen grillen. Doch was auf den Grilltellern landet, ist meist sehr reichhaltig. Für alle, die es leichter mögen, gibt es jetzt hackplus, die leckere Hackfleischalternative.
(PM) Düsseldorf, 09.05.2011 - „Egal ob Gas-, Elektro- oder Holzkohlegrill: Eine fettarme Zubereitung ist bei allen drei Varianten möglich“, erklärt die renommierte Ernährungsexpertin Dr. Eva-Maria Schröder. Die Ernährungs- und Gesundheitswissenschaftlerin ist Autorin zahlreicher Bücher zum Thema richtige Ernährung und leitet erfolgreich einen Ernährungs-Fach-Service. „Beim Grillen können Sie mit wenig Aufwand eine gesunde und schmackhafte Mahlzeit zubereiten.“

Bewusstes Grillen leicht gemacht

Frau Dr. Schröder empfiehlt vor allem mageres Hackfleisch neben Geflügel und Fisch als Alternative für diese Grillsaison. In diesem Jahr gibt es bei Hackfleisch ein ganz neues Produkt: hackplus, die leckere Hackfleischalternative mit dem Plus an wertvollem pflanzlichem Eiweiß. Zudem enthält es 30 Prozent weniger Fett und Cholesterin als herkömmliches Hackfleisch bei gleichem Geschmack und gleicher Zubereitung. Ob Hamburger, Cevapcici oder Hackbällchenspieße – Hackfleisch-gerichte sind äußerst vielfältig und schmecken selbstgemacht am besten. Einfach selbst kreativ würzen, in die passende Form bringen und dann ab auf den Grill.

Tipps und Tricks für Hackfleisch auf dem Grill

Die Ernährungsexpertin hat folgende Tipps: „Gerade bei warmen Temperaturen während der Grillsaison muss das Hackfleisch bis zur Zubereitung unbedingt im Kühlschrank gelagert werden. Damit die Portionen für Hamburger oder Cevapcici dann auch immer gleich groß werden, empfiehlt es sich, mit Hilfe eines Eiskugelportionierers die Menge abzuteilen. Dann mit angefeuchteten Händen kleine Cevapcici-Röllchen oder flache Hamburger-Scheiben formen.“ Denn: Gleiche Größe bedeutet gleiche Garzeit, also ein garantiert leckeres Ergebnis.

Wichtig für die Einstellung des Grills: Der Abstand des Rostes zur Glut sollte nicht zu klein sein, damit das zarte Hackfleisch nicht nur außen braun, sondern auch innen schön saftig und gar wird. Etwas Geduld wird hier in jedem Fall mit einem tollen Geschmackserlebnis belohnt. Hackfleischprodukte sollten am besten auf leicht eingeölter Alufolie gegrillt werden. So zerfallen sie nicht und ein Festkleben wird verhindert. Ein Tipp für „echte“ Grillburger: um trotzdem schöne Grillstreifen auf die Hamburger zu zaubern, drückt man vorher die Alufolie ganz fest auf dem kalten Rost an, so dass sich die Grillstäbe durchdrücken. Dann die heiße Alufolie leicht einölen und die Burger auflegen. Das funktioniert auch prima bei Cevapcici.

Gesunde Beilagen – einfach zubereitet

Die klassische Variante des Hamburgers darf beim Grillen nicht fehlen: „Sie schmeckt besonders knackig und frisch, wenn viele Salatblätter, Gurken und Tomaten zwischen den Brothälften liegen. Für knusprigen Genuss legt man die Innenseiten der Brötchenhälften kurz vor dem Servieren ebenfalls auf den Grillrost“, rät Dr. Schröder. Beim Würzen sollte man dann darauf achten, nur leichte Saucen zu verwenden. Alternativ empfiehlt die Ernährungsexpertin zum Beispiel gegrillte Gemüsestreifen, von Zucchini über Auberginen bis hin zu ganzen Champignons. Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Zu gegrilltem Hackfleisch passt ein gemischten Salat und Brot. „Besonders lecker schmecken auch in der Glut gegarte Kartoffeln mit einem lecker gewürzten Joghurt- Dip “, erklärt die Ökotrophologin weiter. „Und wer auf den Kartoffelsalat als Beilage nicht verzichten möchte, der wählt statt reichhaltiger Mayonnaise ein Dressing aus frischem Schnittlauch, wertvollem Öl und Essig.“

Das Fazit der Ernährungswissenschaftlerin: „Freuen Sie sich auf die warme Jahreszeit und genießen sie die leichte Grillküche aus vollen Zügen!“
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
public:news GmbH
Herr Wolfgang Robben
ABC-Straße 4-8
20354 Hamburg
+49-40-866 888 17
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER VION FOOD GROUP

Über die VION Food Group Die VION Food Group ist ein international tätiges Nahrungsmittelunternehmen mit Produktionsstätten und Vertriebsniederlassungen auf allen Kontinenten. Mit rund 27.000 Mitarbeitern erwirtschaftete das ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
public:news GmbH
ABC-Straße 4-8
20354 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG