VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
AMTEX Oil & Gas Inc.
Pressemitteilung

Amtex GmbH / Öl & Gas: Warum in den USA Rendite-Quellen sprudeln

(PM) Dallas, 27.08.2013 - Gerade die derzeitigen Unruhen und die offensichtliche Krisenstimmung in Ländern wie Libyen, Syrien, Ägypten und dem Iran, machen deutlich wie wichtig es war, dass US-Präsident Barack Obama die Entscheidung traf, die USA im Hinblick auf seine Energieversorgung unabhängig zu machen. Für ihn war klar, dass es eine Alternative zur Abhängigkeit von Ländern des Nahen Ostens geben muss und damit auch von den Ländern, die sich in der OPEC zusammengeschlossen haben (Link: www.opec.org/opec_web/en/).

Im gewissen Rahmen als Gegenbewegung war bereits 1973 die Internationale Energieagentur (IEA) als Kooperationsplattform im Bereich der Forschung und Entwicklung sowie neuen Anwendungen im Energiebereich entstanden. Der damalige Grund war die Ölkrise. Ziel war und ist es bis heute, auf mögliche weitere Probleme dieser Art vorbereitet zu sein (Link: www.energieforschung-iea.de). Insofern unterstützt die IEA die Bestrebungen der USA.

In den USA ist es dabei auch für „normale“ Anleger möglich und üblich, sich an Quellen zu beteiligen, die Erdöl oder Erdgas schöpfen. Angebote wie die der Amtex Öl & Gas (Link: www.amtex-oil-gas.blogspot.de) sind dort also absolut üblich. Besonders gefragt sind dabei Quellen, die nach umfangreicher Beurteilung (Due Dilligence – Link: wirtschaftslexikon.gabler.de/Definition/due-diligence.html) erschlossen oder optimiert werden, um dann über viele Jahre Erdöl oder Erdgas zu produzieren. Übertragen kann man von sprudelnden Renditequellen sprechen, denn die erzielbaren Renditen liegen deutlich über Kapitalmarktniveau.

Was macht die USA dabei so interessant? Durch seine Bestrebungen, unabhängig vom Weltmarkt zu werden, hat die USA politische wie wirtschaftliche Voraussetzungen geschaffen, die ein äußerst positives Marktumfeld geschaffen haben. Im Gegensatz zu den vorab dargestellten beispielhaften Problemländern, in denen zum Teil jedenfalls Menschenrechte mit Füßen getreten werden und von einer demokratischen Ausrichtung keine Rede sein kann, wird wohl niemand ernsthaft bezweifeln, dass die USA neben Europa zu den demokratischen Kernländern zählt. Auch dies ist zum Vorteil der Investoren der Amtex Öl & Gas.
PRESSEKONTAKT
AMTEX Oil & Gas Inc.
Herr Thomas E. Dill
2140 Lake Park Blvd., Suite 208
75080 Richardson/Dallas, Texas
+49-40-37 85 43-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AMTEX OIL & GAS INC.

Gegenstand der AMTEX Oil & Gas Inc. ist der Erwerb und Verkauf von Beteiligungen an Erdöl- und Erdgasproduktionen in den USA, einschließlich aller Aufgaben, die mit der Bewertung und der Zahlungs- und Urkundenabwicklung zusammenhängen.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
AMTEX Oil & Gas Inc.
2140 Lake Park Blvd., Suite 208
75080 Richardson/Dallas, Texas
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG