VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Veni Vidi Göz
Pressemitteilung

Alterssichtigkeit lasern mit der PresbyMAX Methode

Die Alterssichtigkeit erschwert die klare Sicht in die Nähe. Dank der PresbyMAX Augenlasertechnologie der Firma Schwind Amaris kann neben einer herkömmlichen Fehlsichtigkeit gleichzeitig auch die Alterssichtigkeit erfolgreich korrigiert werden.
(PM) Istanbul, 02.01.2015 - Altersichtigkeit trifft (fast) jeden. Die gute Nachricht lautet: Sie lässt sich in den meisten Fällen schnell und einfach korrigieren. Presbyopie ist der kompliziert klingende Fachbegriff für das normale und einfache Phänomen der Alters(weit)sichtigkeit. Diese Schwäche entsteht durch die mit den Jahren abnehmende Elastizität der Linse. Sie liegt zwischen Hornhaut und Glaskörper und bricht das Licht. Durch ihre Krümmung, die durch den ringförmigen Ziliarmuskel beeinflusst wird, lässt sie uns die Welt nah und fern scharf sehen - sofern das Auge gesund und die Linse beweglich ist.

Mit dem Alter lassen diese Eigenschaften nach, sie kann sich nicht mehr so einfach krümmen und immer schlechter auf kürzere Entfernungen einstellen. Daher wird es schwierig, beispielsweise kleine Buchstaben zu lesen. So entstehen in der Öffentlichkeit die typischen Bilder von Menschen, die Speisekarten mit langem Arm von sich weghalten. Hier wie auch beim Lesen von Zeitung und Buch wird meist eine Lesebrille zu Hilfe genommen.

Wer bisher normalsichtig war, erfährt die Veränderungen etwa ab 40 oder Mitte 40. Etwas einfacher haben es Menschen, die von Natur aus kurzsichtig sind. Durch die Altersweitsicht treten die Probleme meist erst um die 50 auf. Dagegen sind Menschen mit früher Weitsicht schon ab dem 35. Lebensjahr von der Altersweitsicht betroffen.

Ob diese Alterssichtigkeit mit regelmäßiger Augengymnastik behoben werden kann, ist in der Forschung umstritten. Unbestritten dagegen ist die Tatsache, dass sich in vielen Fällen Alterssichtigkeit lasern lässt.

Alterssichtigkeit schnell und nachhaltig behandeln

PresbyMAX® Hybrid ist die derzeit effektivste Lasertechnologie zur Behandlung der Presbyopie. Der rasche und erfolgreiche Einsatz konnte seit der Einführung 2009 an bisher über 8.000 Patienten nachgewiesen werden. Mit keiner anderen Technologie lässt sich zurzeit derart perfekt die Alterssichtigkeit lasern. Die extrem kleine Anzahl der Nachbehandlungen und rückgängig gemachten Eingriffe spricht für sich.

PresbyMAX® Hybrid erzeugt bei Bedarf unterschiedliche Tiefenschärfen für beide Augen, denn meist gibt es ein dominantes und ein weniger dominantes Auge. Auch wird die Zielrefraktion auf den Patienten eingestellt: Dabei geht es um den korrekten Brechungswinkel des Auges.

Durch die Technik des PresbyMAX® Hybrid werden das binokulare (mit beiden Augen) und das räumliche Sehen besonders gut wiederhergestellt. Der Vorteil, auf diese Weise die Alterssichtigkeit zu lasern, liegt in der schnellen Hilfe bei sehr guten Ergebnissen.

In der Augenklinik Veni Vidi Göz in Istanbul wird die PresbyMAX von dem Augenlaser- und Katarkatspezialist Dr. Akin Akyurt durchgeführt. Er zählt als ein sehr erfahrener Anwender der PresbyMAX Methode und ist in der Referenzliste der empfohlenen Ärzte der Firma Schwind Amaris zu finden. Mehr Informationen zum PresbyMAX Verfahren finden Interessiedrte unter www.alterssichtigkeit-lasern.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Veni Vidi Göz
Herr Akin Akyurt
Bagdat Caddesi 257
34728 Istanbul
+49-69-153 225 13
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER VENI VIDI GÖZ

Die Augenklinik Veni Vidi Göz in Istanbul im Stadtteil Kadiköy ist auf Behandlung von Sehfehlern mit Hilfe moderner Augenlasertechnologie sowie auf die Behandlung der Katark-Erkrankung mit Hilfe moderner Multifokallinsen spezialisiert.
PRESSEFACH
Veni Vidi Göz
Bagdat Caddesi 257
34728 Istanbul
Türkei
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG