VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
DSC Software AG
Pressemitteilung

Alles, außer gewöhnlich: das DSC Anwendertreffen 2011

Mehr als 100 Kunden der DSC Software AG kamen nach Heidelberg, um Außergewöhnliches zu erleben.
(PM) Karlsruhe, 19.10.2011 - Mit dem Motto Alles, außer gewöhnlich hatte die Einladung zum DSC Anwendertreffen 2011 hohe Erwartungen geweckt, die nicht nur erfüllt, sondern übertroffen wurden. Rund 25 brillante Vorträge und Präsentationen, über 50 innovative Software-Highlights, mehr als 100 begeisterte Teilnehmer sowie unzählige neue Ideen und Inspirationen. Das ist die Bilanz des sechsten Anwendertreffens, das die DSC Software AG vom 5. bis 6. Oktober 2011 in Heidelberg veranstaltete.

Innovationen am laufenden Band

So außergewöhnlich wie Rahmenprogramm und Veranstaltungsambiente in der Heidelberger Print Media Academy, so außergewöhnlich präsentierten sich die Software-Neuheiten von DSC rund um SAP PLM und PDM. Joachim Röder, Vorstandsvorsitzender der DSC Software AG, zeigte in seinem Eröffnungsvortrag, wie einzigartige Lösungen entstehen, wenn sich kreatives Querdenken mit innovativer Technik paart. Ausgeklügelte Such- und Mengenfunktionen, flexible Sicherheits- und Berechtigungskonzepte, intelligente Infrastruktur- und Performance-Optimierung für verteilte Standorte sowie durchgängige CAD-/CAM-/DNC-Anbindung waren nur einige der vielen vorgestellten Komfort-Features. Als Ergebnis aus 25 Jahren Projekterfahrung erweitern sie die SAP-Funktionalität praxisnah und bieten einen Mehrwert für SAP-Nutzer.

Prozessintegration in der Praxis

Im Mittelpunkt des Anwendertreffens standen Best Practices, die maßgeschneiderte Kundenlösungen vorstellten. Namhafte Unternehmen zeigten, wie sie mit der modularen, individuell konfigurierbaren DSC-Standardsoftware heterogene Entwicklungswerkzeuge effizient in einer einheitlichen Plattform bündeln sowie Entwicklung und Fertigung nahtlos in SAP integrieren. Die vielen pfiffigen Ideen und Umsetzungsvarianten inspirierten die Teilnehmer, ganz gleich welcher Branche: ob Automotive, Elektro-, Medizin- und Präzisionstechnik, Gebäude- und Lüftungstechnik, Kunststoff- und Metallverarbeitung, Luft- und Raumfahrttechnik oder Werkzeug-, Maschinen- und Anlagenbau. Das Fazit: Zentrale Datenverwaltung und Einbindung sämtlicher Bereiche gewährleisten die unternehmensweite Verfügbarkeit aller Produktinformationen auf aktuellem Stand, erhöhen die Ressourceneffizienz und optimieren die Prozesse: für schnellere, wirtschaftlichere und zuverlässigere Ergebnisse.

Einzigartigkeit als Erfolgsrezept

Die Anwender lobten vor allem die intuitiv bedienbare Oberfläche der DSC-Software, die aufwändige SAP-Schulungen überflüssig macht. Zudem seien Kreativität, Flexibilität, Umsetzungstempo und Praxisnähe von DSC einzigartig. Einzigartigkeit als Erfolgsrezept? Davon jedenfalls wussten die Gastvorträge der Bestseller-Autorin Anja Förster zu berichten, aber auch die begeisterten DSC-Kunden mit Veranstaltungs-Feedback wie diesem: „Ich fand eine innovative Firma mit großen kundenorientierten Ideen.“
PRESSEKONTAKT
DSC Software AG
Frau Agnes Schmidt
Am Sandfeld 17
76149 Karlsruhe
+49-721-9774-100
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DSC SOFTWARE AG

Die DSC Software AG Als Software- und Beratungshaus entwickelt und realisiert die DSC Software AG tragfähige Konzepte, die heterogene Entwicklungs- und Autorenwerkzeuge nahtlos an SAP PLM anbinden: komfortabel, effizient und sicher. Das ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
DSC Software AG
Am Sandfeld 17
76149 Karlsruhe
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG