VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Allergien zur Weihnachtszeit. Unerwartete Gefahren bei Plätzchen und Co.

(PM) Leipzig, 22.12.2009 - Für die meisten Deutschen ist die Weihnachtszeit untrennbar mit Äpfeln, Glühwein und Nüssen verbunden. Besonders auf dem Weihnachtsmarkt locken stimmungsvolle Düfte und knusprige Mandeln. Doch nicht jeder kann diese Zeit unbekümmert genießen. Allergiker müssen die Zutaten der weihnachtlichen Köstlichkeiten genau kontrollieren, denn mitunter kommt es zu heftigen Reaktionen, die sogar im Koma oder tödlich enden können. Größte Vorsicht ist vor Nussspuren geboten, die in nahezu jeder Süßigkeit enthalten sind. Das Nachrichtenportal www.news.de verrät, worauf Allergiker achten sollten.

Die Pressesprecherin der Deutschen Haut- und Allergiehilfe, Dr. Heike Behrbohm, warnt Nussallergiker vor dem Verzehr von Gebäck in der Weihnachtszeit. Schließlich befinden sich Nussspuren meist nicht nur im Teig, sondern auch in der Schokolade als Plätzchenüberzug. Weiterhin können auch der aus Mandeln hergestellte Marzipan oder Nougat allergische Reaktionen auslösen.

Wie die news.de-Redaktion für Gesundheit (www.news.de/gesundheit.html) empfiehlt, sollten sich Allergiker insbesondere vom Genuss loser oder offen verkaufter Lebensmittel fernhalten. Der Grund hierfür liegt nicht nur darin, dass die Verkäufer meist keine genauen Aussagen über die Zutaten machen können, sondern auch in der schnellen Ausbreitung der Nusspartikel. Im Zweifelsfall können Verbraucher sichergehen, indem sie zur Teigrolle greifen und selber Plätzchen backen. Dabei sollten vor allem Mandarinen und Trockenfrüchte verarbeitet werden, da diese als besonders verträglich gelten.

Weitere Informationen:
www.news.de/gesundheit/855035346/oh-du-fiese-weihnachtszeit/1/
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NEWS.DE

News.de ist ein überregionales, unabhängiges Nachrichtenportal (1,16 Mio. Unique User lt. AGOF internet facts Juni 2011). Der inhaltliche Schwerpunkt des Portals liegt auf der Medienberichterstattung, ergänzt um topaktuelle Nachrichten ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG