VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
der reporter
Pressemitteilung

Aktiv-Sportpark Moers feiert 20-jähriges Jubiläum: Vom kleinen Fitnessclub zum regionalen Marktführer

Als Rigo Thiel 1996 seine ersten Gehversuche in der Fitnessbranche unternahm, ahnte noch niemand, was 20 Jahre später daraus entstehen würde. Mittlerweile gehört der Aktiv-Sportparkt Moers zu den größten und modernsten Fitnessstudios in der Region.
(PM) Moers, 11.07.2016 - Über 4.600 Mitglieder trainieren seit 2012 auf rund 3.500 Quadratmetern Trainingsfläche in Moers-Hülsdonk. Zu den Mitgliedern der ersten Stunde gehören zwei Lehrerinnen aus Moers. „Damals haben wir uns im Rahmen eines VHS-Kurses angemeldet“, erinnert sich Heike Reuter. „Es hat uns so gut gefallen, dass daraus zwanzig Jahre geworden sind. Früher war ausschließlich Gerätetraining angesagt. Heute konzentrieren wir uns schwerpunktmäßig auf die Rückenschulprogramme.“ Besonders angetan ist Kollegin Gabriele Conrad von den ebenso freundlichen wie fachlich kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Aktiv-Sportpark Moers. „Wir fühlen uns hier sehr gut aufgehoben und betreut. Es macht immer noch sehr viel Spaß, mindestens einmal pro Woche hierhin zu kommen.“ Demnächst wollen die Freundinnen das neue Rücken- und Gelenkkonzept „Five“ ausprobieren. Auf diese Weise wollen sie ihre Beweglichkeit verbessern und optimieren.

„Wir haben sehr viele Mitglieder, die uns schon lange die Treue halten“, sagt Geschäftsführer Rigo Thiel. „Und das ist Ansporn für uns, das beste Angebot in der Region zu offerieren. Deshalb sind wir stets auf der Suche nach Innovativen Konzepten, die unseren Mitgliedern einen höheren Nutzen schaffen. Gerätetechnisch und im Bereich der Kursangebote sind wir stets am Puls der Zeit. Derzeit laufen die Vorbereitungen für die Erstellung unserer Sauna- und Wellnesslandschaft im Außenbereich auf der Dachterrasse des Aktiv-Sportparks.“

Das Unternehmen hat sich zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor in Moers entwickelt. Rigo Thiel hat gemeinsam mit dem Vermieter der Immobilie bereits sehr viel Geld in das Projekt Aktiv-Sportpark investiert. „Bis zum Ende dieses Jahres summiert sich der Betrag auf knapp vier Millionen Euro. Darüber hinaus sind wir Arbeitsgeber von 125 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die bei uns fest angestellt oder teilzeitbeschäftigt sind. Außerdem bilden wir unseren beruflichen Nachwuchs selbst aus und bieten somit jungen Menschen eine Perspektive.“

So geht der Aktiv-Sportpark Moers sehr gut aufgestellt durch das Jubiläumsjahr. „Das ist auch absolut erforderlich“, bringt es Rigo Thiel auf den Punkt. „Die Fitnessbranche ist mit ihren Trend sehr schnelllebig und ein echtes Haifischbecken zugleich. Auch kleinste Fehler werden sofort bestraft. Daher setzen wir auf Qualität, Service und Nachhaltigkeit. Und im Kern steht jedes einzelne Mitglied im Fokus unseres täglichen Handelns.“
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
der reporter
Herr Holger Bernert
Auf dem Driesch 12a
47199 Duisburg
+2841-8874451
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AKTIV-SPORTPARK MOERS

Im Aktiv-Sportpark Moers steht der fitnessbegeisterte Kunde als Mensch, seine individuellen Bedürfnisse und das Erreichen der persönlichen Ziele im Mittelpunkt. Wir wollen, dass das körperliches Wohlbefinden und die Fitness gesteigert ...
PRESSEFACH
der reporter
Auf dem Driesch 12a
47199 Duisburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG