VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
der reporter
Pressemitteilung

Aktiv-Sportpark Moers bekommt Sauna für den Außenbereich: Wellnesslandschaft unter freiem Himmel

Der Aktiv-Sportparkt Moers gehört nicht nur zu den größten Fitnessstudios in der Region. Auch das Angebot an Geräten, Kursen und Service ist in seiner Qualität einmalig.
(PM) Moers, 10.06.2016 - Jetzt setzt Geschäftsführer Rigo Thiel noch einen drauf: Im Spätherbst wird auf der Dachterrasse eine Saunalandschaft unter freiem Himmel eröffnet. In der Region gibt es zahlreiche Fitnessstudios mit unterschiedlichen Konzepten. Da hat der potenzielle Kunde die Auswahl, in welchem Studio er trainieren möchte. Der Aktiv-Sportpark Moers grenzt sich neben seiner exklusiven Ausstattung mit seiner einmaligen Beratungs- und Betreuungsqualität deutlich vom Wettbewerb ab. „Natürlich ist die Kundenbindung ein weiteres wichtiges Thema für uns“, verrät Rigo Thiel sein Erfolgsrezept. „Es gibt im lokalen Umkreis kein Fitnessstudio mit angeschlossener Kinderbetreuung. Mittlerweile sind in unserer Kinderbetreuung knapp 100 Jungen und Mädchen im Alter von 0 bis 12 Jahren angemeldet. Wir kümmern uns um die Kids, während ihre Eltern ungestört ihren sportlichen Aktivitäten nachgehen können.

Ein weiterer Kostenfaktor für den Aktiv-Sportpark Moers ist das Saunaangebot. „Alles, was nicht unbedingt mit dem Fitnessangebot zusammenhängt, kostet erst einmal Geld“, so Thiel weiter. „Aber nur so können wir nachhaltig die Attraktivität für unsere mittlerweile über 4.600 Mitglieder steigern und uns positiv vom Markt abheben.“

Mit dem Bau der Dachsauna geht der Aktiv-Sportpark Moers nun einen Schritt weiter. In den kommenden Wochen entsteht auf dem Dach eine exklusive Saunalandschaft der Extraklasse. Auf einer Gesamtfläche von knapp 200 Quadratmetern wird ein Saunakubus im Bauhausstil errichtet, in dem bis zu 20 Saunagäste Platz finden. Ein beheizter Vorraum sorgt für Behaglichkeit vor dem Saunagang. Anschließend bringen zwei Pool-Brausen die nötige Abkühlung. In verschiedenen Bereichen können die Mitglieder nach dem Saunagang unter freiem Himmel ausruhen. Ein mediterranes Ambiente sorgt für Wohlfühlatmosphäre. Die bisherige Sauna im Innenbereich wird zu einer kreislaufschonenden Bio-Sauna umfunktioniert.

Insgesamt investiert das Fitnessstudio von Rigo Thiel in Kooperation mit dem Vermieter rund 195.000 Euro in das ehrgeizige Projekt. „In den kommenden zwölf Wochen wird der Saunakubus von der TEKA Saunabau GmbH gefertigt und dann nach Moers gebracht“, erzählt Rigo Thiel. „Sämtliche Schreinerarbeiten werden vor Ort von hiesigen Handwerkern erledigt. Für die Gestaltung der Saunalandschaft zeichnet das Büro unseres bewährten Innenarchitekten Jean Rindermann, der bereits unseren gesamten Innenbereich gestaltet hat, verantwortlich.“

Im Zuge des Ausbaus wird der Aktiv-Sportpark zum Ende des Jahres freies WLAN für seine Mitglieder anbieten. Derzeit werden die technischen und rechtlichen Voraussetzungen dafür geschaffen.

Information: www.aktivsportpark.de

Auf der Dachterrasse möchte Rigo Thiel eine Saunalandschaft entstehen lassen. © Holger Bernert

Aktiv-SPORTpark Moers
Dr.-Berns-Straße 37a
47441 Moers
Telefon 0 28 41 / 99 93 38 0
Fax 0 28 41 / 99 93 38 10
info@aktivsportpark.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
der reporter
Herr Holger Bernert
Auf dem Driesch 12a
47199 Duisburg
+2841-8874451
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AKTIV-SPORTPARK MOERS

Im Aktiv-Sportpark Moers steht der fitnessbegeisterte Kunde als Mensch, seine individuellen Bedürfnisse und das Erreichen der persönlichen Ziele im Mittelpunkt. Wir wollen, dass das körperliches Wohlbefinden und die Fitness gesteigert ...
PRESSEFACH
der reporter
Auf dem Driesch 12a
47199 Duisburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG